+
Jugendherberge Berchtesgaden Bayern: Design trifft auf Abenteuer

Großes Panorama trotz kleinem Geldbeutel

Großes Panorama trotz kleinem Geldbeutel - Anfang September eröffnet die erste Design-Jugendherberge in Bayern. Galeriezimmer und „Snow-Lounge“ laden zum Relaxen ein. Hier sehen Sie die ersten Fotos:

Jugendherbergen haben noch ein ziemlich verstaubtes Image. Die Design-Jugendherberge Berchtesgaden räumt damit auf. Mit einem neuen Konzept soll der Umbau jetzt ein Zeichen und Standards setzen. Alle Zimmer im "Haus Untersberg" haben dann eine eigene Dusche und WC. Bis zum September soll die Sanierung abgeschlossen sein. Neu sind in den Wände integrierte Schlafkojen statt der herkömmliche Stockbetten. Erstmals wurden auch echte Suiten geschaffen, es gibt spezielle Galerie- und Balkonzimmer.

Der neue Aufenthaltsbereich wirkt als großzügige Lounge, verbunden mit Relax-Zonen, modernen Sitzensembles und dem Herzstück „Snow-Lounge“ besonders einladend. Die großen Öffnungen des Treppenhauses und hervorstehende Kuben weisen dezent, authentisch und naturnah auf die faszinierende Umgebung hin. Böden aus heimischen Hölzern durchzieht alle Bereiche der Jugendherberge.

Abenteuer triffft Design

Jugendherberge: Design trifft auf Abenteuer

 

MEHR INFOS ZUR JUGENDHERBERGE

DJH Jugendherberge Berchtesgaden, Struberberg 6; 83483 Bischofswiesen: Die familienfreundliche Jugendherberge liegt außerhalb der Marktgemeinde Berchtesgaden und ist zu Fuß in 25 Minuten vom Bahnhof erreichbar. Mehr Infos im Internet unter. www.jugendherberge.de/jh/bayern/berchtesgaden/

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München
Urlaub ist zur Erholung da, um neue Länder zu erkunden und fremde Kulturen zu entdecken. Doch nicht selten geht so ein Aufenthalt im vermeintlichen Urlaubsparadies nach …
Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München
Türkei-Reisehinweise: FTI erklärt erste Auswirkungen
München - Trotz der Verschärfung des Reisehinweises für die Türkei erwartet der Veranstalter FTI keine größeren Buchungsrückgänge für das Urlaubsziel.
Türkei-Reisehinweise: FTI erklärt erste Auswirkungen
Diese Flugzeug-Mahlzeiten bekamen Passagiere wirklich serviert
Ein Flugzeug-Essen ist meist nicht außergewöhnlich - dennoch freuen sich viele Passagiere darauf. Es sei denn, Sie kriegen etwas anderes als erwartet...
Diese Flugzeug-Mahlzeiten bekamen Passagiere wirklich serviert
Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet
Nach den verschärften Reisehinweisen werden nun noch mehr Deutsche Erdogans Türkei fernbleiben. Leiden werden darunter in erster Linie Erdogans Kritiker an der Küste.
Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet

Kommentare