+
"Stornokabinen" auf Kreuzfahrtschiffen - gibt es sie wirklich? (Symbolbild)

Wahrheit oder Mythos?

Günstige "Stornokabinen" auf Kreuzfahrt: Gibt es sie wirklich?

  • schließen

Einfach warten, bis Passagiere eine Kreuzfahrt stornieren, und dann für günstiges Geld die freigewordene Kabine buchen: Klingt zu schön, um wahr zu sein. Doch was ist dran?

Das Prinzip klingt wie Musik in den Ohren von Sparfüchsen: Sie warten darauf, bis Passagiere von einer Kreuzfahrt-Reise abspringen, mit der Sie liebäugeln. Die Kabinen werden dann als so genannte "Stornokabinen" zu viel günstigeren Preisen angeboten. Doch was ist dran? Handelt es sich hierbei um einen Mythos - oder doch die Wahrheit?

Was sind "Stornokabinen" auf Kreuzfahrtschiffen eigentlich genau?

Wird eine gebuchte Kabine etwa aufgrund von Krankheit storniert, wird sie frei und steht wieder zur Verfügung. Jedoch wird sie nicht direkt als "Stornokabine" für weniger Geld angeboten. Zunächst geht die Info an die Reederei, dass die Kabine wieder frei ist. Sie wird dann zunächst zu gleichen Preisen wieder angeboten.

Ist nun die Auslastung nicht wie geplant, buchen also nicht genug Passagiere Kabinen für eine Kreuzfahrt, können Restplätze, als noch freie Kabinen, dann als so genannte "Stornokabine" anderen Interessenten günstiger angeboten werden. Die Kabine wird also nicht direkt nach der Stornierung automatisch günstiger zur Verfügung gestellt.

Lesen Sie hier: Wann Sie auf Kreuzfahrt das Fitnessstudio auf keinen Fall nutzen sollten.

So viel Geld sparen Sie mit "Stornokabinen"

Wenn Sie also ohnehin eher der spontane Typ sind, können Sie einfach darauf warten, dass die "Stornokabinen" in Last-Minute-Angeboten von Reedereien auftauchen und sie sich reduziert schnappen. "Stornokabinen" kosten zu diesem Zeitpunkt nämlich oftmals 50 bis 70 Prozent weniger, als zu ihrem ursprünglichen Buchungszeitpunkt. 

Viele Kreuzfahrt- und Buchungsportale preisen vergünstigte Kreuzfahrt-Angebote mittlerweile mit dem Begriff "Stornokabine" an, es muss sich hierbei aber, nur weil sie als solche bezeichnet wird, nicht wirklich um eine stornierte Kabine handeln. Sie sollten in jedem Fall immer darauf achten, welche anderen Kosten auf einer Kreuzfahrt sonst noch auf Sie zukommen könnten, sonst kommt am Ende das böse Erwachen - und das sollte in einem Urlaub bestenfalls ausbleiben.

Auch interessant: Aus diesem Grund sind Pools auf Kreuzfahrtschiffen so schmal.

sca

Diese Fehler bei der Reiserücktrittsversicherung sollten Sie dringend vermeiden

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

EasyJet verliert Gepäck - Was diese Frau zurückbekommt, macht sprachlos
Wie ärgerlich! Erst verlor eine Billig-Airline das Gepäck einer Frau, als sie es dann endlich erhielt, erlebte sie einen wahren Schock. Ihren Frust ließ sie auf Twitter …
EasyJet verliert Gepäck - Was diese Frau zurückbekommt, macht sprachlos
Flugbegleiterin verrät: So bekämpfen Sie Ihren Jetlag in kürzester Zeit
Eine Flugbegleiterin von American Airlines hat enthüllt, wie Reisende am besten ihren Jetlag besiegen. Was genau Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie hier. 
Flugbegleiterin verrät: So bekämpfen Sie Ihren Jetlag in kürzester Zeit
Kreuzfahrt-Experte schlägt Alarm: So böse enden, wenn Sie auf dem Schiff erkranken
Seekrankheit sucht Passagiere auf Kreuzfahrten gerne mal heim. Auch der Noro-Virus kann umgehen. Doch was, wenn Passagiere auf dem Schiff ernsthaft erkranken?
Kreuzfahrt-Experte schlägt Alarm: So böse enden, wenn Sie auf dem Schiff erkranken
New Yorker Central Park bekommt neues Freibad
Der Norden des Central Parks bekommt normalerweise weniger Aufmerksamkeit als der auch aus Filmen und Serien bekannte Süden, an den sich viele teure Wohngegenden …
New Yorker Central Park bekommt neues Freibad

Kommentare