+
Ein Streik der Hafenarbeiter behindert die Schifffahrt in Piräus. Auch einige Kreuzfahrtschiffe werden nicht mehr richtig versorgt. Foto: Yannis Kolesidis

Hafenarbeiter streiken: Ärger für Kreuzfahrten in Piräus

In den Häfen von Piräus und Thessaloniki sind weite Teile der Schifffahrt lahmgelegt. Grund dafür ist ein Streik der Hafenarbeiter. Auch Kreuzfahrten sind davon betroffen. Einige Mittelmeer-Liner mussten bereits auf andere Häfen ausweichen.

Piräus (dpa) - Ein seit drei Wochen andauernder Streik der Hafenarbeiter führt in Griechenland zu erheblichen Behinderungen im Bereich Kreuzfahrten in den Häfen von Piräus und Thessaloniki.

Mehrere Schiffe mussten in den vergangenen Tagen wegen des Streiks in kleineren Häfen anlegen. Am Wochenende (11. und 12. Juni) werden weitere acht Kreuzfahrtschiffe in Piräus erwartet. Wegen des Streiks können die Schiffe nicht richtig versorgt werden. Sogar die Koffer der Reisenden werden nicht befördert.  

Die Streikenden sperren sich damit gegen die bevorstehende Privatisierung der beiden größten Häfen des Landes. Diese Privatisierungen sind eine der Voraussetzungen für weitere Hilfen für Griechenland seitens der Gläubiger.  

Viele Besucher mussten in den vergangenen Tagen lange Fahrten in Kauf nehmen, um die Akropolis von Athen zu besuchen. Einige Kreuzfahrtschiffe mussten nämlich im Hafen von Lavrion anlegen, der 80 Kilometer südöstlich von Athen liegt. 

"Dieser Streik könnte katastrophale Folgen für die Häfen haben", sagte der Chef des griechischen Privatisierungsfonds, Stergios Pitsiorlas, im Fernsehen. Die Kreuzfahrtreedereien haben nämlich die Behörden gewarnt, wenn das so in den Häfen weitergeht, werden sie Piräus und Thessaloniki aus ihrem Programm streichen, hieß es.

Piräus Hafenbehörde

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Grillen und Feuer in Schweden wegen Waldbrandgefahr verboten
In Schweden wüten zurzeit mehrere Waldbrände. Reisende sollten daher überprüfen, ob ihre geplante Route befahrbar ist. Außerdem besteht ein striktes Lagerfeuer- und …
Grillen und Feuer in Schweden wegen Waldbrandgefahr verboten
Die Emirates Airline plant ein Mega-Hochhaus voller Blattsalat
Täglich werden tausende Flugzeugessen durch die Kabinen der Welt gerollt. Der Bedarf an frischen Lebensmitteln ist riesig und diese futuristischen Farmen sollen ihn …
Die Emirates Airline plant ein Mega-Hochhaus voller Blattsalat
Unterwasser-Museum vor der Küste Floridas eröffnet
Einmal richtig abtauchen: Etwa zwei Kilometer vor der Küste Floridas wurde im Golf von Mexiko eine Ausstellung der besonderen Art installiert. Der Eintritt ist frei, …
Unterwasser-Museum vor der Küste Floridas eröffnet
Erholung auf Föhr oder Trubel in Prag und Warschau
Freunde von kulinarischen Genüssen und Bewegung können sich auf eine ganz besondere Radroute freuen. Auf Föhr führt die "Schlemmerpartie" mit Stopps bei lokalen …
Erholung auf Föhr oder Trubel in Prag und Warschau

Kommentare