+
Der Hamburg Hafen gehört zu den Attraktionen der Hansestadt.

Hamburg: Alle Schiffe online beobachten

Blaue oder rote Pfeile - diese Symbole stehen für Schiffe, die sich aktuell im Hamburger Hafen befinden. Jetzt können Freizeitkapitäne Position, Fahrtrichtung oder Schiffstyp online abfragen.

Fans von großen und kleinen Schiffen dürften auf einer neuen Seite des Hamburger Hafens auf ihre Kosten kommen. Seit Ende Juli gibt es unter hafenradar.hamburg.de eine Landkarte mit Positionsangaben der Dampfer. So können die Bewegungen in Echtzeit verfolgt werden.

Dazu werden Informationen wie Heimathafen, Länge, Breite und manchmal ein Bild des Schiffs geliefert. Umgesetzt wird die Anwendung mit Hilfe von Google Maps. Die Schiffe erscheinen als kleine Pfeile auf der Landkarte. Außerdem kann man in einer Tabelle unter Kategorien wie Passagierschiffe oder Containerschiffe wählen.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Am 22. Mai 2016 startete sie ihre Jungfernfahrt vom französischen Saint-Nazaire aus: Die "Harmony of the Seas" ist das weltweit größte Kreuzfahrtschiff.
Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Karibik-Urlauber haben es nicht leicht: Das Wetter durchkreuzt ihre Reisepläne. Nach "Irma" wütet nun "Maria". Reiseveranstalter kommen Betroffenen entgegen.
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Diese Häuser berühmter Personen sind sowohl unter kulturellen als auch historischen Aspekten sehenswerte Ausflugziele auf einer Reise durch Deutschland.
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?
Märchen werden in Reykjavik, der Hauptstadt Islands, wahr: Dort wurde tatsächlich das erste Einhorn gesichtet. Was es damit auf sich hat? Lesen Sie selbst.
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?

Kommentare