"Hans im Glück" brät bald Burger in Hotels.
+
"Hans im Glück" brät bald Burger in Hotels.

Burger nicht nur in eigenen Restaurants

Neue Kooperation: "Hans im Glück" geht in München ungewöhnlichen Weg

Der Burger-Brater "Hans im Glück" arbeitet künftig mit der Hotelkette "Leonardo" zusammen. Im neuen NYX Hotel München ist die Eröffnung für März 2018 geplant.

Das Burger-Lokal "Hans im Glück" zieht jetzt auch ins Hotelgewerbe ein: Die NYX Hotels gehören zur Leonardo-Hotelkette und eröffnen im März 2018 Deutschlands erstes NYX-Hotel. Die Hotel-Burger-Kombi wird künftig im Münchner Stadtteil Obersendling zu finden sein.

"Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und darauf, das neue NYX Munich gastronomisch unterstützen zu können", sagt Thomas Hirschberger, Gründer und Inhaber der Hans im Glück Franchise GmbH.

Die beliebte Gastronomiekette gibt es seit 2010. Zahlreiche Burger-Restaurants der Marke gibt es mittlerweile in Deutschland, eines sogar in Österreich.

sca

Diese McDonald's-Gerichte gibt es bei uns nicht

Chicken McMuffin und McCafé, China.
Corn Cup, Fernost.
Ebi Filet-O, Fernost.
Diese McDonald's-Gerichte gibt es bei uns nicht

 

 

Auch interessant

Kommentare