VW ruft 700.000 Autos zurück - Diese beiden Modelle sind betroffen

VW ruft 700.000 Autos zurück - Diese beiden Modelle sind betroffen
+
Die Lüneburger Heide steht derzeit in voller Blüte. Aufgrund der guten Witterung blühen die Pflanzen in diesem Jahr besonders kräftig. Foto: Lüneburger Heide GmbH

Heidefeste: Hochsaison bei der Heideblüte

Viel Regen und wenig Frost haben den Pflanzen in der Lüneburger Heide gut getan. Die Heidegewächse stehen in voller Blüte - und das soll noch einige Wochen so weitergehen. Passend zur Blütenpracht werben gleich mehrere Feste um Besucher.

Lüneburg (dpa/tmn) - Die Blüte der Heidepflanzen in der Lüneburger Heide hat ihren Höhepunkt erreicht. "Die Blüte ist bei nahezu 100 Prozent", erklärte Lüneburger Heide Geschäftsführer Ulrich von dem Bruch. Durch Regen und wenig Frost hätten die Pflanzen in diesem Jahr besonders lange und kräftige Blüten.

Die Blüte soll noch rund drei Wochen anhalten. Rund 1,5 Millionen Besucher werden jährlich zur Heideblüte in der Region erwartet.

Gleichzeitig gibt es mehrere Heidefeste. Schneverdingen im Heidekreis legt am 25. August los. Wittorf im Landkreis Lüneburg und Meißendorf (Landkreis Celle) feiern ihre Heideblütenfeste in diesem Jahr jeweils vom 26. bis zum 28. August.

Naturpark Lüneburger Heide

Heideblüten-Barometer

Heideblütenfest Schneverdingen

Heideblütenfest Meißendorf

Heideblütenfest Wittorf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Online-Pauschalreisen sind am gefragtesten
Viele deutsche Urlauber buchen eine Pauschal- oder Last-Minute-Reise online. Doch für welche Ziele entscheiden sie sich dabei am häufigsten? Das beantworten Zahlen des …
Diese Online-Pauschalreisen sind am gefragtesten
Pink and White Terraces: Kennen Sie das achte Weltwunder aus Neuseeland?
Im 19. Jahrhundert galten die Pink and White Terraces als größtes Touristenziel Neuseelands. Bis eine Katastrophe das "achte Weltwunder" zerstörte – dachte man bisher.
Pink and White Terraces: Kennen Sie das achte Weltwunder aus Neuseeland?
Hochwasser im indischen Kerala
Ein Monsun brachte Kerala die schlimmste Flut seit 100 Jahren. Der indische Bundesstaat hat mit verheerenden Überschwemmungen zu kämpfen. Urlauber sollten sich gut …
Hochwasser im indischen Kerala
Geniales Flugzeugvideo: So klingen die Sicherheitshinweise auf bairisch
Wer oft fliegt, kennt die Sicherheitshinweise an Bord nur zu gut. Doch in einer Lufthansa-Maschine bekamen die Passagiere die Anweisungen mal in anderer Form präsentiert.
Geniales Flugzeugvideo: So klingen die Sicherheitshinweise auf bairisch

Kommentare