+
Seit neuestem präsentieren Hobbits, Elben und Zwerge bei Air New Zealand Passagieren die Sicherheitshinweise vor dem Abheben der Maschine.

Fantastische Idee

Air New Zealand: Sicherheitsvideo mit Hobbits

Wellington - Viele Passagiere achten kaum noch auf die Sicherheitshinweise in Flugzeugen. Es sei denn, es kommen Zauberer Gandalf und eine Elbin darin vor.

Ein als Zauberer Gandalf verkleideter Flugkapitän der Fluglinie Air New Zealand

Mit den Hobbits, den Hauptfiguren aus J.R.R. Tolkiens Fantasy-Roman „Der Herr der Ringe“ werden auch die Sicherheitshinweise in Flugzeugen wieder interessant und spannend. Air New Zealand hat jetzt mit einem vierminütigen Sicherheitsvideo mit Figuren aus der bevorstehenden Filmtrilogie „Der Hobbit“ einen Youtube-Hit gelandet. Der vierminütige Film wurde am Donnerstag eingestellt und innerhalb eines Tages mehr als zwei Millionen Mal auf der Videoplattform angeklickt. Mit den entsprechenden Kommentaren dazu: Wenn es schon Flugzeuge in Modor gebe, warum habe es dann drei Filme gedauert, um den Ring zu zerstören, fragt sich ein Youtube-Nutzer.
In dem Film nennt sich die Fluggesellschaft „Airline von Mittelerde“, Besatzung und Passagiere sind Figuren aus dem Film. Unter anderem hat auch Regisseur Peter Jackson einen kurzen Auftritt, ebenso wie zwei Urenkel des Autors von „Der Hobbit“, J.R.R. Tolkien. Vermutlich wäre Tolkien stolz auf das Sicherheitsvideo - schließlich sind seine Hobbits eher risikoscheu.

dapd/dpa

Mehr zum Thema:

Stewardessen tanzen Sicherheitsanweisungen

Wandern im Hobbitland Die Reise nach Mittelerde

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln
Das Wechseln der Sitzplätze im Flugzeug führt bei vielen Flugbegleitern zu schlechter Stimmung. Die Gründe dafür erklärt nun ein Flugbegleiter.
Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln
Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen
Auf Reisen mit dem Rucksack oder auch bei längeren Hotelaufenthalten ist es sinnvoll, eine kleines Stück Seife mitzunehmen - und zwar nicht zum Waschen.
Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen
Osteria in Italien wieder bestes Restaurant der Welt
Lecker, leckerer, am leckersten: Das Lokal Osteria Francescana hat erneut den Titel als bestes Restaurant der Welt ergattert. Auch eine deutsche Einrichtung schaffte es …
Osteria in Italien wieder bestes Restaurant der Welt
Auch das noch: An diesem Strand von Mallorca soll es bald Alkoholverbot geben
Die Verbote auf der beliebten Urlaubsinsel der Deutschen häufen sich: Jetzt soll es an diesem Strand auf Mallorca blad verboten werden, Alkohol zu konsumieren.
Auch das noch: An diesem Strand von Mallorca soll es bald Alkoholverbot geben

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.