Notlandung

Horror-Video: Crew bereitet Passagiere auf Flugzeug-Aufprall vor

  • schließen

Passagieren an Bord eines Flugzeugs stand wohl der blanke Horror im Gesicht, als die Crew durchsagte, es könnte zu einem Aufprall kommen. Was war passiert?

Man mag es sich gar nicht vorstellen: Sie sitzen im Flugzeug, kurz vor der Landung, dann kommt die Durchsage der Crew: durch eine Notlandung könnte es zu einem Flugzeug-Aufprall am Boden kommen. Wie würden Sie reagieren?

Schrecklicher Vorfall auf Video

Genau das ist Passagieren einer Maschine der American Airlines passiert. Das Ganze wurde auch noch auf einem Video festgehalten, das einer der Passagiere während der schockierenden Szene machte. Die Crew hatte aufgrund einer nahenden Notlandung darauf aufmerksam gemacht, alle Fluggäste sollten sich nun "auf den Aufprall konzentri eren".

Das Flugzeug war in Phoenix in den USA gestartet und gezwungen gewesen, eine Notlandung in Dallas zu machen. Passagier Steve Ramsthel, der die Szenen auf Video festhielt, sagte gegenüber US-amerikanischen Medien, er habe Rauch riechen können, der aus dem Cockpit zu kommen schien.

Die Crew aber habe die beängstigende Situation sehr gut im Griff gehabt. In dem Video hört man den Piloten, wie er in Ruhe Anweisungen an die Passagiere gibt, sie sollten sich anschnallen und eine sichere Sitzposition einnehmen: "Stellen Sie Ihre Füße flach auf die Boden, kreuzen Sie Ihre Handgelenke und halten Sie sich an der Lehne vor Ihnen fest." Dann sei es einige Momente ganz still im Flugzeug geworden. 

Irgendwann schrie einer der Flugbegleiter und als das Flugzeug zu zittern begann, vergruben viele Passagiere ihr Gesicht in der Sitzlehne vor sich.

Zum Glück endete der Flug ohne Verletzte oder schwere Schäden, die Crew habe zunächst das Cockpit inspiziert. Ein Vertreter der American Airlines erklärte, dass ein defekter Flügel die Ursache des Problems gewesen sei.

Auch interessant:

Einen Horror-Trip erlebten ebenfalls die Passagiere auf einem Flug von Atlanta nach Baltimore mit Delta Airlines. Plötzlich gab es einen Knall, dann stieg Rauch in die Kabine.

 Das sind die schlimmste Dinge, die Flugbegleitern jemals passiert sind.

sca

Diese Dinge sollten Sie im Flugzeug unbedingt beachten

Rubriklistenbild: © Teaser

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Der Tsunami kommt erst noch": So verheerend ist die Pleite von Thomas Cook für Touristen
Die Insolvenz des Reisekonzerns Thomas Cook schockiert den Tourismussektor. Tausende von Passagieren sitzen nun in ihren Urlaubländern fest. Wie geht es weiter?
"Der Tsunami kommt erst noch": So verheerend ist die Pleite von Thomas Cook für Touristen
EasyJet verliert Gepäck - Was diese Frau zurückbekommt, macht sprachlos
Wie ärgerlich! Erst verlor eine Billig-Airline das Gepäck einer Frau, als sie es dann endlich erhielt, erlebte sie einen wahren Schock. Ihren Frust ließ sie auf Twitter …
EasyJet verliert Gepäck - Was diese Frau zurückbekommt, macht sprachlos
Flugbegleiterin verrät: So bekämpfen Sie Ihren Jetlag in kürzester Zeit
Eine Flugbegleiterin von American Airlines hat enthüllt, wie Reisende am besten ihren Jetlag besiegen. Was genau Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie hier. 
Flugbegleiterin verrät: So bekämpfen Sie Ihren Jetlag in kürzester Zeit
Kreuzfahrt-Experte schlägt Alarm: So böse enden, wenn Sie auf dem Schiff erkranken
Seekrankheit sucht Passagiere auf Kreuzfahrten gerne mal heim. Auch der Noro-Virus kann umgehen. Doch was, wenn Passagiere auf dem Schiff ernsthaft erkranken?
Kreuzfahrt-Experte schlägt Alarm: So böse enden, wenn Sie auf dem Schiff erkranken

Kommentare