+
Hamster, Urne oder Schlange: Die verrückstesten Dinge, die Hotelgäste vergessen

Im Hotel vergessen: Die kuriosesten Fundstücke 

  • schließen

München - Seinen Schlafanzug im Hotel zu vergessen ist ärgerlich, aber langweilig. Sie könnten ja auch die Asche Ihrer Frau oder Ihren Schlachtplan liegen lassen. Die skurrilsten Fundstücke:

Es gibt Dinge, die kaum jemand in seinen Koffer packt: einen ausgestopften Papagei, die Urne mit der Asche seiner Ehefrau oder ein Chamäleon in etwa. Blöd, wenn Hotelgäste diese Sachen dann auch noch im Zimmer liegen lassen ...

Im Hotel vergessen: Die kuriosesten Fundstücke 

Die kuriosesten Fundstücke aus Hotelzimmern 

Die Hotelkette Travelodge veröffentlich jedes Jahr eine Liste mit den bizarrsten Fundstücke.

ml 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreuzfahrtschiff mit merkwürdigem Verbot - das dürfen Passagiere nicht mehr mit Kabinentür machen
Auf der Norwegian Cruise Line wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Dekoration, die an den Kabinentüren angebracht wird, verboten ist. Doch warum?
Kreuzfahrtschiff mit merkwürdigem Verbot - das dürfen Passagiere nicht mehr mit Kabinentür machen
Kreuzfahrtgesellschaft MSC enthüllt, wann Sie Ihre Kreuzfahrt buchen sollten, um richtig zu sparen
Kreuzfahrten sind beliebt, aber leider auch meist recht teuer. Nicht jedoch, wenn Sie die beste Zeit kennen, zu der Sie eine Kreuzfahrt buchen sollten.
Kreuzfahrtgesellschaft MSC enthüllt, wann Sie Ihre Kreuzfahrt buchen sollten, um richtig zu sparen
Wer dieses Smartphone besitzt, darf nicht auf Kreuzfahrt mit Tui Cruises gehen
Das Smartphone ist immer dabei - natürlich auch auf der Kreuzfahrt. Doch wer ein bestimmtes besitzt, der muss dies künftig auf Tui-Kreuzfahrten zuhause lassen.
Wer dieses Smartphone besitzt, darf nicht auf Kreuzfahrt mit Tui Cruises gehen
Zahlreiche Passagierflugzeuge fliegen diesen Sommer ungewöhnlich tief - das steckt dahinter
Normalerweise bekommen Sie von Flugzeugen nur die Kondensstreifen mit. Doch dieses Jahr müssen die Flieger nach unten ausweichen - zum Leidwesen der Passagiere.
Zahlreiche Passagierflugzeuge fliegen diesen Sommer ungewöhnlich tief - das steckt dahinter

Kommentare