+
Im Januar 2018 steigen die Hotelpreise in München um rund 84 Prozent.

ISPO 2018

Hotelpreise in München steigen im Januar drastisch an

  • schließen

Hotelzimmer werden richtig teuer: Wegen der Messen "Ispo Munich" steigen die durchschnittlichen Übernachtungspreise in München drastisch an.

Hotelzimmer werden im Januar in München richtig teuer: Am Eröffnungstag der Ispo, der internationalen Fachmesse für Sportartikel und Sportmode, kostet eine Übernachtung im Schnitt 197 Euro. Die Ispo findet vom 28. bis 31. Januar 2018 statt.

Günstige Übernachtung für 180 Euro

In unmittelbarer Nähe zum Messegelände gab es im Hotelvergleich des Portals Check24 zum Betrachtungszeitpunkt nur noch fünf Hotels mit freien Zimmern. Für eine Übernachtung nach ausgewählten Kriterien in höchstens zwei Kilometern Entfernung zur Ispo zahlen Hotelgäste mindestens 180 Euro.

Durch den Vergleich unterschiedlicher Anbieter sparen Kunden im Schnitt der fünf verfügbaren Hotels 18 Prozent (65 Euro). Günstiger übernachten Hotelgäste im Umkreis von fünf Kilometern zur Messe - eine Nacht im Doppelzimmer gibt es dort bereits ab 79 Euro.

Auch interessant: Diese Reiseländer sind 2018 besonders gefährlich.

sca

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Für verspäteten Koffer gibt es Geld zurück
Für Pauschalurlauber gilt: Wer im Urlaubsland angekommen ist, aber erst mal auf seinen Koffer warten muss, hat Anspruch auf eine Preisminderung. Doch steht Betroffenen …
Für verspäteten Koffer gibt es Geld zurück
Lohnt sich jetzt noch eine Jahresvignette für Österreich?
Reisende, die regelmäßig auf österreichischen Autobahnen unterwegs sind, greifen gern zur Jahresvignette. Doch lässt sich zu diesem Zeitpunkt mit einem Kauf noch Geld …
Lohnt sich jetzt noch eine Jahresvignette für Österreich?
So kriegen Sie auf der Kreuzfahrt kinderleicht ein Kabinen-Upgrade
Sie wollen gerne auf Kreuzfahrt gehen, aber es ist Ihnen zu teuer? Wir verraten Ihnen, wie Sie ganz einfach ein Kabinen-Upgrade auf der Kreuzfahrt bekommen.
So kriegen Sie auf der Kreuzfahrt kinderleicht ein Kabinen-Upgrade
Kreuzfahrtschiff-Mitarbeiter: "Leider durften wir die Gäste nicht schlagen"
Angestellte von Kreuzfahrtschiffen haben es nicht immer leicht. Ihre Aufgabe ist es, Passagieren Wünsche zu erfüllen. Doch nicht immer geschieht dies gern.
Kreuzfahrtschiff-Mitarbeiter: "Leider durften wir die Gäste nicht schlagen"

Kommentare