+
US-Airways-Flugzeug macht Notlandung

Das stinkt zum Himmel!

Hund macht Häufchen im Flugzeug: Notlandung! 

Weil der Gestank an Bord nicht auszuhalten war, musste ein Flugzeug der US-Airways notlanden. Der Grund: Ein Hund hatte zweimal ein Häufchen in den Gang gemacht.

Den Passagieren hat der Flug von Los Angeles nach Philadelphia im wahrsten Sinne des Wortes so richtig gestunken. Es war sogar so schlimm, dass der Flug 598 der US-Airways notlanden musste, wie die „New York Daily News“ online berichtet. Der Grund für den außerplanmäßigen Stopp in Kansas City war ein unerträglicher Geruch an Bord: Ein Diensthund, der nach Vorschriften der Fluglinie ausdrücklich auch an Bord erlaubt ist, hatte ein Häufchen ins Flugzeug gemacht.

Die Crew war laut Medienberichten nicht in der Lage, die Hinterlassenschaften des Vierbeiners im Mittelgang spurlos zu beseitigen, weil das Toilettenpapier an Bord ausgegangen war. Zwar hatte der Flug schon vor dem Abflug in Los Angeles über zwei Stunden Verspätung, doch der Gestank wurde unerträglich. Der Kapitän entschloss sich daher zu einer drastischen Maßnahme, nämlich eine Notlandung

Auf Twitter ist auch ein Foto vom Übeltäter zu sehen. Sein Name ist demnach Truffles (Trüffel).

Die Fluggesellschaft US Airways entschuldigte sich später via Twitter für die Verspätung und Unannehmlichkeiten bei den Fluggästen.

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So lacht das Netz über dieses Urlaubsfoto
"Dein Körper ist wie ein Tempel" besagt eine Weisheit. In diesem Fall trifft aber wohl eher etwas anderes zu: Sein Körper gleicht einer Insel.
So lacht das Netz über dieses Urlaubsfoto
Probleme bei der Bahn: Zugverkehr auf drei Hauptrouten gestört
Kriminelle verüben Brandanschläge, die den Bahnverkehr zwischen Berlin und Hannover längere Zeit stören. Auch auf anderen Strecken gibt es derzeit Probleme.
Probleme bei der Bahn: Zugverkehr auf drei Hauptrouten gestört
Warum diese besondere Art von Wellen so gefährlich ist
Ein faszinierendes Naturschauspiel, das Sie jedoch nicht unterschätzen sollten: Wenn das Meer aussieht wie ein Schachbrett ist Vorsicht geboten.
Warum diese besondere Art von Wellen so gefährlich ist
Türkei-Touristen unbeeindruckt von Appell zur Vorsicht
Vor einem Monat verschärfte die Bundesregierung ihren Kurs gegenüber der Türkei. Privatreisende rief Außenminister Gabriel zu erhöhter Vorsicht auf.
Türkei-Touristen unbeeindruckt von Appell zur Vorsicht

Kommentare