Hyperloop Alpha von US-Unternehmer Elon Musk
1 von 5
Hyperloop: In dem neuen Transport-System sollen Reisende in einer Kapsel mit 1200 Stundenkilometern auf Luftkissen durch eine Röhre rasen. 28 Passagiere haben in einer Kapsel Platz.
Hyperloop Alpha von US-Unternehmer Elon Musk
2 von 5
600 Kilometer in 35 Minuten! Es klingt wie Science-Fiction und könnte doch Realität werden: Der umtriebige US-Unternehmer Elon Musk hat mit Hyperloop eine Alternative für die geplante Schnellzug-Trasse von San Francisco nach Los Angeles vorgestellt.
Hyperloop Alpha von US-Unternehmer Elon Musk
3 von 5
Vor allem während der Hauptverkehrszeiten könnte in Zukunft die Reise mit dem Hyperloop den Straßenverkehr an der Westküste der USA entlasten.
Hyperloop Alpha von US-Unternehmer Elon Musk
4 von 5
Die Röhre soll aus Stahl gefertigt werden.
Hyperloop Alpha von US-Unternehmer Elon Musk
5 von 5
Die Innenausstattung einer Kapsel soll laut der Studie nicht mehr als 255.000 US Dollar, das ganze Projekt nicht mehr als 7 Milliarden Dollar kosten.

Projekt Hyperloop: Mit Highspeed durch die Röhre

Hyperloop - In Zukunft sollen Reisende von San Francisco nach Los Angeles mit einer Passagierkapsel durch eine Röhre auf Luftkissen rasen. Ein US-Unternehmer stellte jetzt seine Pläne vor.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Nur für Erwachsene: Urlaub ohne Kinder ist kein Tabu mehr
Eine kleine Nische wächst: Urlaub ohne Kinder in der Umgebung wird immer öfter gebucht. Der Wunsch nach Entspannung ohne Geschrei und ohne Arschbomben am Pool nimmt zu - …
Nur für Erwachsene: Urlaub ohne Kinder ist kein Tabu mehr
Skifahren in Neuengland: Kleine Berge, große Vielfalt
Wer an Neuengland denkt, dem kommen der farbenfrohe Indian Summer oder kleine Fischerdörfer in den Sinn. Aber Skigebiete? Eher nicht. Dabei gibt es in den Ausläufern der …
Skifahren in Neuengland: Kleine Berge, große Vielfalt
Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru
Der knallbunte Vinicunca im Süden Perus hat sich den Namen Rainbow Mountain mehr als verdient. Touristen pilgern erst seit kurzem zu ihm hinauf. Eine besondere …
Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru
Urlaubsguru und Co.: Vom Schnäppchen-Portal zum Reisebüro
Urlaubsguru und Urlaubspiraten haben als kleine Schnäppchen-Portale im Internet angefangen. Heute sind es Online-Reisebüros mit Millionen Facebook-Fans, die alles von …
Urlaubsguru und Co.: Vom Schnäppchen-Portal zum Reisebüro

Kommentare