1. Startseite
  2. Reise

Impressionen: Iphofen erleben

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Raus aufs Land fahren, die Natur erleben und leckeren Wein genießen: Planen Sie jetzt einen unvergesslichen Aufenthalt in Iphofen!

Eine Holzschaukel in Iphofen.
1 / 15In den Horizont schaukeln. © Michael Koch
Ein paar sitzt auf einem Hügel in Iphofen.
2 / 15Die Seele baumeln lassen. © Ina E. Brosch.
Iphofen – Rödelseer Tor, das Iphöfer Wahrzeichen.
3 / 15Rödelseer Tor, das Iphöfer Wahrzeichen. © Michael Koch
Wanderer sind auf einem Hügel unterwegs.
4 / 15Wandern durch herrliche Weinberge. © Holger Leue
Ein Weg durch einen Park in Iphofen.
5 / 15Die historische Altstadt auf dem Herrengraben umrunden. © Michael Koch
Wein steht auf einem Tisch.
6 / 15Weingenuss in der historischen Altstadt. © Antje Seeling
Bocksbeutel am Stadtsee von Iphofen.
7 / 15Durch übergroße Bocksbeutel am Stadtsee schlendern. © Michael Koch
Ein Holzschild, auf dem „Weinbar“ steht.
8 / 15Einkehren direkt beim Winzer. © Richard Schober
Ein Kreuz auf einem Berg in Iphofen.
9 / 15Magische Momente am Weinberg. © Markus Ixmeier
Ein Aussichtspunkt in Iphofen.
10 / 15Magischer Ausblick am terroir f. © Holger Leue
Eine Familie macht eine Wandertour durch einen Wald.
11 / 15Naturerlebnis für die ganze Familie auf den Naturerlebniswegen. © Iphofen
Eine Familie macht auf einer Holzliege eine Pause.
12 / 15Wanderpause am Mittelwaldinformtionspavillon. © Michael Koch
Wanderer genießen die Aussicht auf einem Berg.
13 / 15Weinbaugeschichte erleben am Geschichtsweinberg. © Holger Leue
Ein Pärchen trinkt Wein.
14 / 15Weingenuss direkt beim Winzer. © Holger Leue
Logo der Stadt Iphofen.
15 / 15Logo der Stadt Iphofen. © Iphofen

Zurück zum Artikel.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion