+
ie Berliner Initiative "Mundraub" bietet geführte Spaziergänge durch das Grün von Berlin an. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

In Berlin: Städter gehen auf "Baumsalat-Tour"

Die "Stadt ist dein Garten" - das findet die Berliner Initiative "Mundraub". Sie bietet Touren durch das Grün von Berlin an.

Berlin (dpa) - Die Berliner Initiative "Mundraub"hat sich besondere Touren ausgedacht. Auf einer Fahrradtour durch den Park Hasenheide und auf dem stillgelegten Flughafengelände von Tempelhof kann man dabei erkunden, was Bäume, Beete und Sträucher Essbares hergeben:

Brombeerblätter für den Tee, wilden Schnittlauch, Lindenblätter oder die Blüten des Spitzahorns. Eine "kleines Obacht" der Pflanzenkenner: "Essbares direkt am Wegesrand auf Fußhöhe ist mit Vorsicht zu genießen, denn gerade in Parkanlagen ist das ein beliebtes Ausflugsziel für Hunde."

Die nächste "Baumsalat-Tour" am Sonntag ist bereits ausgebucht. Im Juni schreitet die Saison voran: Dann gibt es Beeren-Touren in Hellersdorf.

Mundraub zu Baumsalat-Tour

Süddeutsche Zeitung zur Baumsalat-Tour

Bericht RBB

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reiseversicherungen direkt beim Versicherer besser
Häufig bieten Reiseportale im Internet zusätzlich zu Flug und Hotel auch gleich eine Reiseversicherung an. Experten der Stiftung Warentest raten Verbrauchern jedoch von …
Reiseversicherungen direkt beim Versicherer besser
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Nach Hurrikan "Irma" wütet nun "Maria" in der Karibik. Wollen Urlauber nun lieber zu Hause bleiben, können sie kostenlos Stornieren. Zumindest bieten das die großen …
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Wie viel Zeit muss ich am Flughafen einplanen?
Nicht selten beginnt der Urlaub mit Stress, berechnen doch viele zu wenig Zeit für Check-In, Security-Check und Boarding. Mit dieser Übersicht klappt's stressfrei.
Wie viel Zeit muss ich am Flughafen einplanen?
Oktoberfest 2017: Wiesn-Warnung an Schwule übertrieben?
Leben und leben lassen. Das Münchner Motto für Toleranz. Ausgerechnet auf dem Oktoberfest hat nun eine Wiesn-Warnung für Schwule eine Debatte ausgelöst. Dabei feiern sie …
Oktoberfest 2017: Wiesn-Warnung an Schwule übertrieben?

Kommentare