+
Indonesien ist der größte Archipel der Welt.

Indonesien

Informationen zum Reiseland Indonesien

Bevölkerung: 230 Millionen

Hauptstadt: Jakarta

Sprache: Indonesisch (Bahasa Indonesia)

Einreise: Mindestens 6 Monate gültiger Reisepass, Bei der Einreise ist nur noch das 30-Tage-Visum für 25 US-Dollar (rund 18 Euro) erhältlich.

Währung: Indonesische Rupien (IDR), 1.000 IDR = 0,07 EUR

Zeit: Indonesien hat drei Zeitzonen

 - Bangka, Belitung, Java, West- und Mittelkalimantan, Madura und Sumatra

  • West: MEZ + 6. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung. Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +6 Std. und im Sommer +5 Std.
  • Zentral: MEZ +7. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung. Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +7 Std. und im Sommer +6 Std.
  • Ost: MEZ + 8. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung. Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +8 Std. und im Sommer +7 Std.

 - Bali, Flores, Süd- und Ostkalimantan, Lombok, Sulawesi, Sumba, Sumbawa und Timor:

  •  MEZ + 7. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung. Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +7 Std. und im Sommer +6 Std.

Aru, West Papua (Irian Jaya), Kai, Molukken und Tanimbar

  • MEZ + 8. Keine Sommer-/Winterzeitumstellung. Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter +8 Std. und im Sommer +7 Std.

 Strom: 220/250 V, 50 Hz; in ländlichen Gegenden zuweilen auch 110 V, 50 Hz

Landesvorvorwahl: 0062

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Jarkata
Jakarta
Jalan M. H. Thamrin Nr. 1, Jakarta 10310.

Kontakt: Indonesien Tourist Information Centre Infos im Internet unter www.indonesia-tourism.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet
Nach den verschärften Reisehinweisen werden nun noch mehr Deutsche Erdogans Türkei fernbleiben. Leiden werden darunter in erster Linie Erdogans Kritiker an der Küste.
Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet
Erdbeben bei Kos: Was Urlauber jetzt wissen sollten
Ein starkes Seebeben vor Kos hat mindestens zwei Menschen das Leben gekostet und viele Gebäude beschädigt. Ob ein kostenloser Reiserücktritt möglich ist erklärt ein …
Erdbeben bei Kos: Was Urlauber jetzt wissen sollten
War da was? Wie London-Urlauber mit dem Terror umgehen
Der Tourismus in London boomt. Vor allem der gefallene Pfundkurs beschert der britischen Hauptstadt einen starken Anstieg der Besucherzahlen. Auch mehrere …
War da was? Wie London-Urlauber mit dem Terror umgehen
Achtung, Autofahrer! Staus und Stillstand in der ganzen Republik
Am Wochenende kommt es zu Urlaubs-Staus Richtung Nord- und Ostsee. Denn für Schulkinder in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg beginnen die …
Achtung, Autofahrer! Staus und Stillstand in der ganzen Republik

Kommentare