Er sitzt in U-Haft: Audi-Chef Stadler festgenommen

Er sitzt in U-Haft: Audi-Chef Stadler festgenommen
+
Spitzenkletterer Adam Ondra kommt auf die Freizeit- und Reisemesse f.re.e.

Kletterass Ondra auf der f.re.e

Anfang Oktober bewältigte der Spitzenkletterer Adam Ondra die vermutlich schwerste Kletterroute der Welt: die 55-Meter- Wand „The Change“ in der norwegischen Flatanger Cave.

Am 21. und 22. Februar wird er an der Boulderwand (A6.510) demonstrieren, wie er die entscheidenden Griffe einstudierte und umsetzte.

Lesen Sie auch:

Im Bereich Sport & Outdoor geht`s hoch hinaus

Wer nicht ganz so hoch hinaus möchte, kann sich in der Sonderschau „Einfach wandern“ (A6.501) von Experten zu Wandertouren, Ausrüstung und Hüttenwesen beraten lassen. Auch der Trend „Geo Caching“ darf nicht fehlen: Am GPS-Spot (A6.451) stellen Experten die neuesten GPS-Geräte vor. Zudem halten sie täglich Vorträge und leiten Workshops am 22. und 23. Februar. Besonders Interessierte können an diesen beiden Tagen bei der GPS-Challenge auf dem Messegelände ihre neuen Erkenntnisse anwenden. Beim Bühnenprogramm gibt es auch Tourentipps für Familien und Bergwanderer. Vom Hüttentrekking in den heimischen Bergen bis zur Besteigung eines 6000ers in Nepal ist alles dabei. Das nötige Feingefühl holen sich Messebesucher bei der täglichen Slackline-Performance des DAV (A6.510).

Zum fünften Mal veranstaltet die Messe außerdem mit dem Deutschen Alpenverein den CLIMB f.re.e: An der großen Boulderwand in Halle A6 klettern am Samstag Freizeitsportler verschiedener Altersklassen um die Wette. An derselben Boulderwand finden am letzten Messetag die Bayerischen Meisterschaften im Bouldern statt. Ohne Absicherung gilt es, die Wand in kürzester Zeit zu überwinden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Verkaufen Sie Ihr Blut": So skurril gibt ein Reiseführer Tipps für den Urlaub
Durch Asien mit wenig Geld - kein Problem: Denn ein alter Reiseführer hält Tipps parat, wie man sich etwas dazuverdient - und diese sind mehr als merkwürdig.
"Verkaufen Sie Ihr Blut": So skurril gibt ein Reiseführer Tipps für den Urlaub
Warum gibt es an Bord von Flugzeugen eigentlich keine Fallschirme?
Es gibt Sauerstoffmasken und Schwimmwesten, aber keine Fallschirme an Bord von Flugzeugen - welchen Grund das genau hat, erfahren Sie hier.
Warum gibt es an Bord von Flugzeugen eigentlich keine Fallschirme?
Dieser geheime Knopf sorgt im Flugzeug für mehr Beinfreiheit
Der Platz in einem Flugzeug ist begrenzt. Gerade für größere Menschen kann das zum Problem werden. Ein geheimer Knopf kann jedoch für mehr Beinfreiheit sorgen.
Dieser geheime Knopf sorgt im Flugzeug für mehr Beinfreiheit
Königin der Seerosen wird nachts von Menschen bestäubt
Stacheln? An einer Seerose? Nach zwölf Jahren Pause können sich Besucher des Botanischen Gartens Berlin wieder von einer der weltweit wichtigsten …
Königin der Seerosen wird nachts von Menschen bestäubt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.