+
In Memphis gibt es eine Ausstellung über den US-amerikanischen Musiker Elvis Presley. Foto: UPI

Königstein, Zürich und Memphis: Ausstellungen und Partys

Ein Outdoor-Festival auf einer Festung, die Elvis Week in Memphis und verschiedene Museen locken Besucher. Ein paar Veranstaltungstipps im In- und Ausland:

Züricher Landesmuseum bekommt modernen Erweiterungsbau

Das Landesmuseum in Zürich wurde bereits 1898 erbaut - im Stil eines mittelalterlichen Schlosses. Am 1. August öffnet das Museum nun mit einem minimalistisch-modernen Erweiterungsbau, der architektonisch Vergangenheit und Gegenwart verbinden soll, wie Schweiz Tourismus erklärt. Zwei Ausstellungen gibt es im Neubau zu sehen: "Europa in der Renaissance" und "Archäologie - Schätze aus dem Schweizerischen Nationalmuseum". Das Landesmuseum widmet sich der Geschichte und Kultur der Schweiz. Der Eintritt kostet zehn Franken (rund neun Euro). Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre zahlen nichts.

Shantys im Museumshaven Vegesack in Bremen

Matrosen-Lieder, die sogenannten Shantys, stehen beim Internationalen Festival Maritim vom 5. bis 7. August in Bremen im Fokus. Im Museumshaven Vegesack wird es Auftritte von 33 internationalen Bands und Ensembles geben. Jährlich lockt das Festival laut Bremer Tourismuszentrale rund 100 000 Besucher an. ( www.bremen-tourismus.de)

Elvis Week in Memphis zum 39. Todestag des King

Am 16. August vor 39 Jahren ist Elvis Presley gestorben. Seine Heimatstadt Memphisehrt ihn mit einer Kultwoche vom 8. bis 16. August. Highlight ist am 15. August ein Treffen von Tausenden Fans mit Kerzen vor dem Anwesen des King Graceland zum Gedenken.

Outdoor-Festival auf der Festung Königstein in Sachsen

Auf der Festung Königstein in der Sächsischen Schweiz findet am 6. und 7. August das Outdoor-Festival "Festung Aktiv!" statt. Besucher können sich im Klettern, Abseilen, Mountainbike-Fahren und Tauchen ausprobieren. Highlight wird eine Aktion des Extremkletterers Heinz Zak sein, der an einem schmalen Band in luftiger Höhe balanciert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Am 22. Mai 2016 startete sie ihre Jungfernfahrt vom französischen Saint-Nazaire aus: Die "Harmony of the Seas" ist das weltweit größte Kreuzfahrtschiff.
Das ist das größte Kreuzfahrtschiff der Welt
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Karibik-Urlauber haben es nicht leicht: Das Wetter durchkreuzt ihre Reisepläne. Nach "Irma" wütet nun "Maria". Reiseveranstalter kommen Betroffenen entgegen.
Hurrikan "Maria": Veranstalter bieten kostenloses Stornieren
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Diese Häuser berühmter Personen sind sowohl unter kulturellen als auch historischen Aspekten sehenswerte Ausflugziele auf einer Reise durch Deutschland.
Warum Sie diese Häuser in Deutschland unbedingt besuchen sollten
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?
Märchen werden in Reykjavik, der Hauptstadt Islands, wahr: Dort wurde tatsächlich das erste Einhorn gesichtet. Was es damit auf sich hat? Lesen Sie selbst.
Wurde in Island das erste Einhorn gesichtet?

Kommentare