Corona: Länderchefs torpedieren Merkels Plan für Deutschland - Kanzlerin nimmt jetzt LIVE dazu Stellung

Corona: Länderchefs torpedieren Merkels Plan für Deutschland - Kanzlerin nimmt jetzt LIVE dazu Stellung
+
Viele Kreditkartenfirmen bieten ihren Kunden als Extra Reiserücktrittversicherungen, die im Preis der Kreditkarte enthalten sind.

Extra Leistungen 

Reiserücktritt: wann die Kreditkartenfirma zahlt

Viele Kreditkartenfirmen bieten ihren Kunden Extras an. Eine Reiserücktrittsversicherung beispielsweise. Doch wer diese besondere Zusatzleistungen in Anspruch nehmen will, muss bestimmte Dinge beachten.

Die von Kreditkartenunternehmen angebotenen Reiserücktrittsversicherungen müssen nur dann bezahlen, wenn auch der volle Reisepreis mit der Karte bezahlt wurde. Das entschied das Münchner Amtsgericht laut Mitteilung und wies damit die Klage eines Karteninhabers zurück. (Az. 242 C 14853/13)

Viele Kreditkartenfirmen bieten ihren Kunden als Extra solche Reiserücktrittversicherungen, die im Preis der Kreditkarte enthalten sind. Der Besitzer einer solchen Karte hatte für sich und seine Frau eine Reise nach Südafrika gebucht. Er leistete eine Anzahlung per Überweisung und bezahlte dann den Rest über die Kreditkarte. Als er die Reise nicht antreten konnte, wollte er die Stornierungskosten von rund 3600 Euro von der Versicherung ersetzt bekommen.

Doch weil ein Teil des Preises per Überweisung bezahlt wurde, bekam der Mann kein Geld. Es liege auf der Hand, dass Zusatzleistungen einer Kreditkarte nur dann in Anspruch genommen werden können, wenn auch mit dieser Karte bezahlt wird, meinte das Gericht.

Reiserecht: 20 Gründe für den Rücktritt

Diese Fehler bei der Reiserücktrittsversicherung sollten Sie dringend vermeiden

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mecklenburgische Seenplatte darf große Kunsteisbahn öffnen
Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte lohnt sich allein schon wegen der beeindruckenden Landschaft. Bald können sich Touristen jedoch auf ein weiteres Highlight …
Mecklenburgische Seenplatte darf große Kunsteisbahn öffnen
Bis Ende Juli keine Kreuzfahrten mit Aida Cruises
Wegen der Corona-Pandemie sind derzeit viele Reisen nicht möglich. Das gilt auch für Kreuzfahrten. Aida Cruises will den Betriebsstopp für seine Schiffe nun verlängern.
Bis Ende Juli keine Kreuzfahrten mit Aida Cruises
Pauschalreisende sollen Gutscheine zurückgeben können
Wegen der Corona-Pandemie sind bereits viele Pauschalreisen abgesagt worden. Oft haben betroffene Kunden einen Gutschein erhalten. Die Bunderegierung plant nun eine …
Pauschalreisende sollen Gutscheine zurückgeben können
Wattwanderungen an der Nordsee sind erlaubt
Für Urlauber gibt es wieder mehr zu sehen und zu entdecken - zum Beispiel an Schleswig-Holsteins Küste oder in Hessen. Und bald könnte auch ein Besuch Athens ein ganz …
Wattwanderungen an der Nordsee sind erlaubt

Kommentare