+
Zum ersten Mal auf Kreuzfahrt - seien Sie vorbereitet.

Kreuzfahrt-Tipps

Kreuzfahrt zum ersten Mal: Das ist zu beachten, damit die Reise unvergesslich wird

  • schließen

Immer mehr Menschen entscheiden sich dazu, auf Kreuzfahrt zu gehen. Für die erste Kreuzfahrt sollten Sie jedoch einige wertvolle Tipps beachten.

Wenn Sie auf Ihre erste Kreuzfahrt gehen, gibt es wichtige Tipps, die Sie beachten sollten. Hier finden Sie einige Insider für jede Etappe Ihrer ersten Kreuzfahrt.

Wählen Sie die Kreuzfahrt nach Ihren Vorlieben aus

Es ist wichtig, dass Sie Ihre erste Kreuzfahrt unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Vorlieben und Bedürfnisse wählen. Sind Sie also als Familie unterwegs, wählen Sie ein familienfreundliches Schiff, wollen Sie es mit Freunden krachen lassen, buchen Sie eher eine Kreuzfahrt für Partyliebhaber. Sie können hierbei auch schon bestimmte Getränke-, Wellness- oder andere Pakete im Voraus buchen.

Auch der Zeitraum ist wichtig: Für die erste Kreuzfahrt empfiehlt sich meist eine kürzere Dauer von etwa drei bis sieben Tagen. So können Sie erstmal sehen, wie es Ihnen dabei ergeht und ob Sie auch ja keine Seekrankheit plagt.

Kreuzfahrten bieten zudem verschiedene Kabinen-Kategorien an. Dabei können Sie je nach Bedarf und Geldbeutel wählen zwischen:

  • Kabinen mit Balkon
  • Innenkabinen ohne Fenster
  • Suite

Lesen Sie hier: Warum Sie niemals ohne eine Rolle Klebeband auf Kreuzfahrt gehen sollten.

Seien Sie pünktlich am Kreuzfahrtterminal

Planen Sie für Ihre Anreise zum Kreuzfahrtschiff lieber ein bisschen großzügiger. Meist sind die Abläufe sehr gut organisiert. Durch die vielen Passagiere kann es jedoch immer zu Verzögerungen kommen. Sie sollten also genau kalkulieren, wann Ihr Kreuzfahrtschiff ablegt, was Sie Ihr Gepäck aufgeben müssen (und wo) und welche Eventualitäten es noch geben könnte. Informieren Sie sich dafür vorher bei Ihrem Kreuzfahrt-Anbieter.

Lesen Sie hier: Dieses Verhalten am Kreuzfahrt-Pool ist verboten - und doch tun es viele.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über das Kreuzfahrtschiff

Sobald Sie eingecheckt haben und sich in Ihrer Kabine befinden, sollten Sie einen Blick in die Karte des Schiffes werfen. Dort ist eingezeichnet, wo auf dem Kreuzfahrtschiff sich alles befindet. Sie haben dann einen guten Überblick über die wichtigsten Anlaufpunkte, Restaurants, Pools und andere Freizeitaktivitäten. Prägen Sie sich zudem ein, wo die Sicherheitsübung stattfindet. An dieser teilzunehmen ist nämlich Pflicht.

Video: Kreuzfahrt im Wandel - Schiffe werden zu Destinationen

Planen Sie Ihre Landgänge während der Kreuzfahrt

Wenn Sie einen Hafen erreichen, haben Sie die Möglichkeit, die von der Kreuzfahrt organisierten Landausflüge zu unternehmen. Doch Sie können die Orte auch jederzeit selbstständig erkunden. Beschränken Sie sich nicht nur auf die Landausflüge der Kreuzfahrt - Sie können großartige Erfahrungen machen, wenn Sie den Hafen selbst erkunden.

Eine Kreuzfahrt der neu getauften "Aida Mira" wurde im letzten Moment abgesagt. Alle Passagiere befanden sich bereits an Bord - die Kritik war groß.

Auch interessant: Kreuzfahrt-Experte schlägt Alarm: Es kann böse enden, wenn Sie auf dem Schiff erkranken.

sca

Diese Fehler bei der Reiserücktrittsversicherung sollten Sie dringend vermeiden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das sind die 15 beliebtesten Reiseziele in der Türkei
Sonnenstunden, Strände und unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Türkei gilt seit Jahren als eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen.
Das sind die 15 beliebtesten Reiseziele in der Türkei
Ausstellung "Schmähung - Provokation - Stigma" eröffnet
Wissenschaftlich betrachtet ist Pegida eine "Schmähgemeinschaft". Mit solchen und anderen Phänomen beschäftigen sich Forscher der TU Dresden. Eine Ausstellung gibt nun …
Ausstellung "Schmähung - Provokation - Stigma" eröffnet
"Dieser Typ ist gefährlich": Verhalten von Passagier gegenüber Mitreisender macht sprachlos
Im Flugzeug mit fremden Menschen zu sitzen, kann dazu führen, skurrile Szenen mitzuerleben. Wie bei dieser Frau, die ihren Sitznachbarn wohl nicht vergessen wird.
"Dieser Typ ist gefährlich": Verhalten von Passagier gegenüber Mitreisender macht sprachlos
Umstrittene Prager Mariensäule wird wiederaufgebaut
Die tschechische Metropole Prag ist bald um eine Attraktion reicher. Die historische Marienstatue aus dem 17. Jahrhundert wird wiedererrichtet. Doch nicht alle Prager …
Umstrittene Prager Mariensäule wird wiederaufgebaut

Kommentare