+
Die Wasserfluggesellschaft ECA verband seit dem Jahr 2014 Küstenstädte in Kroatien miteinander. Foto: Matthias Hiekel

Entschädigung für Kunden

Kroatische Wasserfluggesellschaft hebt vorerst nicht mehr ab

Erst seit wenigen Jahren ist die Luftverbindung möglich. Nun muss ECA den Wasserflugverkehr einstellen. Passagiere werden wohl entschädigt.

Split (dpa/tmn) - In Kroatien heben die Wasserflugzeuge von European Coastal Airlines (ECA) vorerst nicht mehr ab. Bis auf weiteres habe das Unternehmen den Betrieb eingestellt, ein Großteil der Mitarbeiter werde entlassen, teilte ECA auf Facebook mit.

Grund für die Einstellung seien Probleme mit den Behörden.Auch das Schweizer Luftfahrtportal "Aerotelegraph" hatte darüber berichtet. ECA klage derzeit gegen den Entzug einer Lizenz, sagte der Geschäftsführer des Unternehmens, Klaus Dieter Martin, am Freitag. Ziel sei es, spätestens im März 2017 wieder Flüge anbieten zu können.

Von den Flugstreichungen betroffenen Passagiere sollen eine Entschädigung erhalten. Dies könne allerdings etwas dauern, da in den vergangenen Wochen rund 5000 Tickets storniert wurden. ECA verband seit dem Jahr 2014 Küstenstädte in Kroatien miteinander, insbesondere gab es Flüge zwischen dem Festland und kroatischen Inseln. Auch Ziele in Italien standen im Flugplan. Bereits im August 2016 war es wegen behördlicher Auflagen zu Unterbrechungen im Flugbetrieb gekommen.

Facebookseite des Unternehmens

Webseite des Unternehmens

Bericht des "Aerotelegraph"

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Keine "Kloake" mehr: "Schönsten Insel der Welt" endlich wieder geöffnet
Eine bei Urlaubern sehr beliebte Insel Boracay ist wieder für Touristen geöffnet. Die Insel war wegen massiver Umweltprobleme im April geschlossen worden.
Keine "Kloake" mehr: "Schönsten Insel der Welt" endlich wieder geöffnet
Frau bringt mit Aktion im Flugzeug Passagiere an den Rand des Ekels
Urlaub ist gebucht, Koffer sind gepackt und Sie sitzen endlich im Flugzeug. Doch schnell wird die Vorfreude getrübt - durch Sitznachbarn, die völlig schamlos sind.
Frau bringt mit Aktion im Flugzeug Passagiere an den Rand des Ekels
Geheimer Knopf sorgt im Flugzeug für Entspannung bei Gästen - und Ärger bei der Crew
Der Platz in einem Flugzeug ist begrenzt. Passagiere tun sich also manchmal nicht ganz leicht, sich zu entspannen. Doch ein Knopf schafft Abhilfe - nur nicht für die …
Geheimer Knopf sorgt im Flugzeug für Entspannung bei Gästen - und Ärger bei der Crew
Absolute Sensation: Wikingerschiff aus der Eisenzeit in Norwegen aufgetaucht
Irre: Archäologen haben in der Nähe der südnorwegischen Stadt Halden in Norwegen im Boden Spuren eines Wikingerschiffs aus der Eisenzeit entdeckt.
Absolute Sensation: Wikingerschiff aus der Eisenzeit in Norwegen aufgetaucht

Kommentare