+
Paris ist die Stadt der Liebe - und dennoch gibt es in Frankreich ein Kussverbot.

Skurriles Verbot

Küssen ist an diesen Orten in Frankreich verboten - das passiert, wenn Sie es trotzdem tun

  • schließen

Paris, die Stadt der Liebe - da sollte man meinen, dass in Frankreich Küssen etwas Selbstverständliches wäre. Doch an bestimmten Orten ist es verboten.

Küssen gehört gerade bei Begrüßungen und Abschieden von Freunden oder Liebenden einfach dazu. In Frankreich wurde aber ein Verbot erhoben, dass es Männern und Frauen untersagt, sich auf Bahnübergängen zu küssen.

Darum ist Küssen auf Bahnübergängen in Frankreich verboten

Dabei ist doch sogar der Wangenkuss in Frankreich Tradition. Das Verbot gibt es nun aber seit mehr als 100 Jahren. Küssen auf Bahnübergängen und Bahnsteigen sind demnach verboten. Die Gründe dafür lagen vor allem darin, dass verhindert werden sollte, dass der Fahrplan sich durch ewige Kuss-Verabschiedungen verzögert.

Ein weiterer Grund war wohl, um die Sicherheit der Reisenden zu gewährleisten. Damit sie nicht durch intensive Abschiedsküsse abgelenkt und durch heranrollende Züge gefährdet waren, sollte das Küssen eben schlichtweg verboten werden.

Frankreich ist übrigens nicht das einzige Land in Europa, das Küssen an manchen Orten verbietet: Im Nordwesten von England gilt am Bahnhof Warrington Bank Quay ein Kussverbot. Der Grund ist hier, dass die Parkplätze nicht durch stundenlange Verabschiedungen blockiert werden sollen.

In der kleinen Stadt Eboli im italienischen Kampanien ist es verboten, sich im Auto zu küssen oder dort Zärtlichkeiten auszutauschen.

Lesen Sie hier: Warum Paris für bestimme Reisende zum Albtraum werden kann.

Diese Strafe müssen Sie erwarten, wenn Sie sich trotzdem auf Bahnübergängen küssen

Seien Sie aber beruhigt: Touristen, die sich auf Bahnübergängen trotzdem küssen, denen droht keinerlei Strafe. Das Gesetz hat zwar noch Bestand, wird aber nicht mehr geahndet. Eine strafrechtliche Verfolgung ist demnach nicht bekannt.

Auch interessant: Teures Selfie! Vor diesen Kunstwerken sollten Sie kein Foto im Museum machen.

sca

Lonely Planet verrät die traumhaftesten Reiseziele für die Flitterwochen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück
Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook kämpfen die deutschen Ableger getrennt ums Überleben. Während der Ferienflieger Condor einen staatlichen …
Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück
Auswärtiges Amt rät nicht mehr von Ecuador-Reisen ab
Urlauber mit dem Ziel Ecuador können aufatmen: Die Lage in dem Land hat sich wieder beruhigt. Das Auswärtige Amt gibt daher wieder grünes Licht für Reisen in das Land.
Auswärtiges Amt rät nicht mehr von Ecuador-Reisen ab
Sauberste Flugzeug-Kabinen der Welt gekürt: Bitteres Urteil für deutsche Airlines
Sauberkeit in der Flugzeug-Kabine ist für viele Passagiere ein Muss. Jetzt wurde die neue Top 20 für 2019 veröffentlicht. Hier sind die deutschen Airlines gelandet.
Sauberste Flugzeug-Kabinen der Welt gekürt: Bitteres Urteil für deutsche Airlines
Handgepäck-Flieger müssen gut aufpassen
Nur mit Handgepäck fliegen ist häufig am günstigsten. Doch die Regeln der Fluggesellschaften sind sehr unterschiedlich. Wer sie nicht kennt, zahlt am Ende womöglich …
Handgepäck-Flieger müssen gut aufpassen

Kommentare