Seltsame Sicherheitswarnung

Kurios: Kanada warnt vor Reisen nach Ostdeutschland

  • schließen

Die Regierung von Kanada hat eine Reisewarnung für Deutschland herausgegeben. Insbesondere vor dem wilden Osten der Republik wird gewarnt.

"Extremistische Jugendgruppen sind eine Bedrohung, vor allem in einigen kleineren Städten in Teilen des ehemaligen Ostdeutschlands," heißt es in einer Sicherheitseinschätzung der kanadischen Behörden. Ferner heißt es, dass dort Personen "wegen ihrer Rasse oder weil sie 'fremd' aussehen" belästigt oder angegriffen werden.

Die Warnungen beziehen sich vermutlich auf die fremdenfeindlichen und asylkritischen Pegida-Demonstrationen, die zur Zeit in der ehemaligen DDR stattfinden. In der Tat kam es in diesem Rahmen immer wieder zu Krawallen.

Von kanadischer Seite heißt es, dass es einen "signifikanten Anstieg der Anzahl von Migranten und Flüchtlingen" gibt, die nach Europa kommen. Deshalb wird auch empfohlen, Demonstrationen fern zu bleiben, da diese Potential für "plötzliche Gewalttaten" hätten. Reisende sollten deswegen die lokalen Nachrichten im Blick haben.

Die "Reisewarnung" mag für viele Deutsche wohl etwas befremdend wirken. Allerdings heißt es in der kanadischen Meldung auch, dass der Bahnservice in Deutschland "zuverlässig" sei. Na dann...

mil

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet
Nach den verschärften Reisehinweisen werden nun noch mehr Deutsche Erdogans Türkei fernbleiben. Leiden werden darunter in erster Linie Erdogans Kritiker an der Küste.
Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet
Erdbeben bei Kos: Was Urlauber jetzt wissen sollten
Ein starkes Seebeben vor Kos hat mindestens zwei Menschen das Leben gekostet und viele Gebäude beschädigt. Ob ein kostenloser Reiserücktritt möglich ist erklärt ein …
Erdbeben bei Kos: Was Urlauber jetzt wissen sollten
War da was? Wie London-Urlauber mit dem Terror umgehen
Der Tourismus in London boomt. Vor allem der gefallene Pfundkurs beschert der britischen Hauptstadt einen starken Anstieg der Besucherzahlen. Auch mehrere …
War da was? Wie London-Urlauber mit dem Terror umgehen
Achtung, Autofahrer! Staus und Stillstand in der ganzen Republik
Am Wochenende kommt es zu Urlaubs-Staus Richtung Nord- und Ostsee. Denn für Schulkinder in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg beginnen die …
Achtung, Autofahrer! Staus und Stillstand in der ganzen Republik

Kommentare