+
Geheimziele abseits ausgetretener Touristenpfade.

100 Länder - 5000 Ideen

Allein, zu zweit, mit Kindern oder älteren Menschen? Welches Land für welchen Typ?  Das Buch „Urlaubsreif?“ erschienen bei National Geographic liefert 5000 Ideen für 100 Länder weltweit.

Denn für jedes der 100 Reiseziele liefert das Buch Basis-Informationen wie Wetter und Klimazonen (einschließlich Wirbelsturm-Gefahr), Reisezeit, Zeitunterschied, wesentliche Sehenswürdigkeiten, wichtigen Adressen.

„Urlaubsreif? 100 Länder – 5000 Ideen“ ist bei National Geographic Deutschland erschienen.

Ermittelt werden auch durchschnittliche Flug- und Reisekosten und es gibt Hinweise zum Thema Sicherheit sowie für jedes Land eine Liste allgemeiner Plus- und Minuspunkte.

Mögen diese Informationen für die klassischen Mittelmeer- Urlaubsländer eher allgemeingültig sein, so nach dem Motto „das weiß doch jeder“ und wenig zur Entscheidungsfindung beitragen, so können sie durchaus hilfreich sein bei echten Exoten-Zielen wie beispielsweise den Komoren oder den Kapverden. Wer im nächsten Urlaub also mal nicht auf Altbewährtes zurückgreifen, sondern Neuland entdecken will – nichts wie her mit der Urlaubsbibel, die 1000 Mal besser ist als ein Blick in die Sterne.

C. Hinkhofer

WELCHE LÄNDER FÜR WELCHEN URLAUBSTYP?

Wie will ich reisen? Was will ich erleben? Wo kann ich es erleben? Welche Länder für welchen Urlaubstyp – eine Übersicht nach dem Buch „Urlaubsreif? 100 Länder – 5000 Ideen.“

MEER/BADEN Ägypten, Brasilien, Karibik, Griechenland, Italien, Malaysia, Polynesien, Portugal, Thailand, Mauritius, Senegal, Spanien, Seychellen, Tunesien.

LANDSCHAFT Australien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Finnland, Island, Indonesien, Irland, Kanada, Kenia, Namibia, Schweden, USA.

BERGE/TREKKING Nepal, Österreich, Peru, Schweiz, Tansania, Südafrika, Südtirol.

TAUCHEN Philippinen, Ägypten, ABC-Inseln (Karibik), Thailand, Neukaledonien und Mikronesien,

FLORA/FAUNA Costa Rica, Madagaskar, La Réunion,

SAFARI/WILDE TIERE Botswana, Kenia, Tansania, Südafrika, Mosambik, Namibia, Kanada, Antarktis,

WÜSTENTRIP Ägypten, Chile, Israel, Jordanien, Marokko, Mongolei, Oman, Tunesien.

WALE/DELFINE SEHEN Antarktis, Azoren, Dominikanische Republik, Irland, Island, Kanada, Kanaren, Kroatien, Mexiko, Neuseeland, Oman.

HISTORISCHE BAUTEN Ägypten, China, Frankreich, Griechenland, Indien, Indonesien, Israel, Italien, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Malta, Mexiko, Myanmar, Peru, Spanien, Sri Lanka, Syrien, Thailand, Usbekistan.

SPA/WELLNESS Indien, Mauritius, Malediven, Thailand, Tunesien, Türkei.

ÖKOTOURISMUS Costa Rica, Neuseeland, Schweiz

FAIRER TOURISMUS Darunter versteht man Reiseziele, bei denen die lokale Bevölkerung in vollem Umfang an der Unterbringung und Betreuung der Touristen beteiligt ist. Solche Länder gibt es inzwischen vor allem in Schwarzafrika (Burkina Faso, Mali, Benin) und Lateinamerika (Bolivien, Brasilien, Ecuador, Peru).
Nähere Infos online unter www.fairunterwegs. org

DAS BUCH „Urlaubsreif? 100 Länder – 5000 Ideen“ ist bei National Geographic Deutschland erschienen und kostet 24,95 Euro. ISBN 978-3866901261.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Paar macht Fotos von Gruselhotel - und entdeckt Schauderhaftes
Durch die Verfilmung von Stephen Kings Horror-Roman "The Shining" wurde das Stanley-Hotel berühmt. Ein Paar will nun einen Geist in einem Foto eingefangen haben.
Paar macht Fotos von Gruselhotel - und entdeckt Schauderhaftes
Checkliste: So packen Sie Ihren Koffer für die Reise
Wenn der letzte Koffer gepackt ist, kann der Urlaub endlich losgehen. Die Lieblingsachen sind im Gepäck verstaut. Hier gibt‘s ein paar Tipps, damit Sie schnell starten …
Checkliste: So packen Sie Ihren Koffer für die Reise
Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund
Für mehr Beinfreiheit legen sich Passagiere mächtig ins Zeug. Das müssen sie im Notfall auch. Deshalb darf nicht jeder dort Platz nehmen. Es gelten strikte Regeln.
Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund
Hände als Besteck, Kaugummi an die Wand: Die Sitten anderer Länder
Im Restaurant Müll runterwerfen, Kaugummi an die Wand kleben oder mit Tomaten schmeißen – im deutschsprachigen Raum ist das tabu, in anderen Ländern gehört's dazu.
Hände als Besteck, Kaugummi an die Wand: Die Sitten anderer Länder

Kommentare