Lebensgefahr! Heute nicht an Isar aufhalten - selbst wenn es nicht regnet

Lebensgefahr! Heute nicht an Isar aufhalten - selbst wenn es nicht regnet
+
Geheimziele abseits ausgetretener Touristenpfade.

100 Länder - 5000 Ideen

Allein, zu zweit, mit Kindern oder älteren Menschen? Welches Land für welchen Typ?  Das Buch „Urlaubsreif?“ erschienen bei National Geographic liefert 5000 Ideen für 100 Länder weltweit.

Denn für jedes der 100 Reiseziele liefert das Buch Basis-Informationen wie Wetter und Klimazonen (einschließlich Wirbelsturm-Gefahr), Reisezeit, Zeitunterschied, wesentliche Sehenswürdigkeiten, wichtigen Adressen.

„Urlaubsreif? 100 Länder – 5000 Ideen“ ist bei National Geographic Deutschland erschienen.

Ermittelt werden auch durchschnittliche Flug- und Reisekosten und es gibt Hinweise zum Thema Sicherheit sowie für jedes Land eine Liste allgemeiner Plus- und Minuspunkte.

Mögen diese Informationen für die klassischen Mittelmeer- Urlaubsländer eher allgemeingültig sein, so nach dem Motto „das weiß doch jeder“ und wenig zur Entscheidungsfindung beitragen, so können sie durchaus hilfreich sein bei echten Exoten-Zielen wie beispielsweise den Komoren oder den Kapverden. Wer im nächsten Urlaub also mal nicht auf Altbewährtes zurückgreifen, sondern Neuland entdecken will – nichts wie her mit der Urlaubsbibel, die 1000 Mal besser ist als ein Blick in die Sterne.

C. Hinkhofer

WELCHE LÄNDER FÜR WELCHEN URLAUBSTYP?

Wie will ich reisen? Was will ich erleben? Wo kann ich es erleben? Welche Länder für welchen Urlaubstyp – eine Übersicht nach dem Buch „Urlaubsreif? 100 Länder – 5000 Ideen.“

MEER/BADEN Ägypten, Brasilien, Karibik, Griechenland, Italien, Malaysia, Polynesien, Portugal, Thailand, Mauritius, Senegal, Spanien, Seychellen, Tunesien.

LANDSCHAFT Australien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Finnland, Island, Indonesien, Irland, Kanada, Kenia, Namibia, Schweden, USA.

BERGE/TREKKING Nepal, Österreich, Peru, Schweiz, Tansania, Südafrika, Südtirol.

TAUCHEN Philippinen, Ägypten, ABC-Inseln (Karibik), Thailand, Neukaledonien und Mikronesien,

FLORA/FAUNA Costa Rica, Madagaskar, La Réunion,

SAFARI/WILDE TIERE Botswana, Kenia, Tansania, Südafrika, Mosambik, Namibia, Kanada, Antarktis,

WÜSTENTRIP Ägypten, Chile, Israel, Jordanien, Marokko, Mongolei, Oman, Tunesien.

WALE/DELFINE SEHEN Antarktis, Azoren, Dominikanische Republik, Irland, Island, Kanada, Kanaren, Kroatien, Mexiko, Neuseeland, Oman.

HISTORISCHE BAUTEN Ägypten, China, Frankreich, Griechenland, Indien, Indonesien, Israel, Italien, Jemen, Jordanien, Kambodscha, Malta, Mexiko, Myanmar, Peru, Spanien, Sri Lanka, Syrien, Thailand, Usbekistan.

SPA/WELLNESS Indien, Mauritius, Malediven, Thailand, Tunesien, Türkei.

ÖKOTOURISMUS Costa Rica, Neuseeland, Schweiz

FAIRER TOURISMUS Darunter versteht man Reiseziele, bei denen die lokale Bevölkerung in vollem Umfang an der Unterbringung und Betreuung der Touristen beteiligt ist. Solche Länder gibt es inzwischen vor allem in Schwarzafrika (Burkina Faso, Mali, Benin) und Lateinamerika (Bolivien, Brasilien, Ecuador, Peru).
Nähere Infos online unter www.fairunterwegs. org

DAS BUCH „Urlaubsreif? 100 Länder – 5000 Ideen“ ist bei National Geographic Deutschland erschienen und kostet 24,95 Euro. ISBN 978-3866901261.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die schönsten Wander-Destinationen im Herbst
Von den Kitzbüheler Alpen bis hin zu den Schweizer Alpen: Der Herbst lässt Wanderherzen höherschlagen. Die schönsten Destinationen für Sie im Überblick.
Die schönsten Wander-Destinationen im Herbst
Diese Speisen am Hotel-Buffet sollten Sie besser nicht essen
Große Auswahl, bunte Speisen: Im Urlaub angekommen lockt das vielfältige Hotel-Buffet. Doch von manchen Lebensmitteln sollten Sie die Finger lassen.
Diese Speisen am Hotel-Buffet sollten Sie besser nicht essen
Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort
Zelten ist längst nicht mehr nur Isomatte, Schlafsack und klamme Klamotten bei Regen. Immer mehr Zeltplätze setzten auf Komfort und Luxus. "Glamping" heißt der Trend.
Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort
So unterschiedlich suchen Deutsche nach dem idealen Urlaub
Wenn es um das Thema Reisen und Urlaub geht, googelt Deutschland regional sehr unterschiedlich. Doch was wollen Deutsche dabei genau über ihre Reise erfahren? 
So unterschiedlich suchen Deutsche nach dem idealen Urlaub

Kommentare