Emirates

Rekord-Zeit: Das ist der längste nonstop-Linienflug der Welt

Es war der längste Nonstop-Linienflug der Welt: Ein Airbus A380 der Fluggesellschaft Emirates ist am Mittwoch nach 14.200 Kilometern in der Luft im neuseeländischen Auckland gelandet.

Mit der Verbindung von Dubai nach Auckland stellte Emirates nicht nur einen Strecken-, sondern auch einen neuen Zeitrekord auf: Der Flug dauerte 17 Stunden und 15 Minuten, wie das Internetportal Airwaysnews berichtete. Lange wird die Strecke Dubai-Auckland den Rekord als längster Linienflug der Welt allerdings nicht halten.

Noch im März will Emirates eine noch längere Nonstop-Verbindung anbieten: Auf dem Flug von Dubai nach Panama-Stadt bleiben die Passagiere ohne Zwischenstopp ganze 17 Stunden und 35 Minuten in der Luft.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten
Ihre Reise ist beendet und Sie möchten Ihr Flugticket entsorgen? Werfen Sie es nicht einfach in den Müll: Gerät es in falsche Hände, kann das schlimme Folgen haben.
Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten
"Boeing belly": Das passiert, wenn Sie im Flugzeug Cola trinken
Das Flugzeug ist gestartet, Sie sind bereits hoch über den Wolken und die Getränke werden verteilt. Jetzt ein kühle Cola - oder lieber doch nicht?
"Boeing belly": Das passiert, wenn Sie im Flugzeug Cola trinken
Südafrika-Reisen dürften zum Winter wieder teurer werden
Südafrika als Reiseland boomt ungebrochen. Vergangenes Jahr gab es einen neuen Besucherrekord aus Deutschland - befeuert durch den günstigen Rand. Doch die Währung ist …
Südafrika-Reisen dürften zum Winter wieder teurer werden
Reise nach Zagreb: Zwischen Mittelmeer- und Balkan-Flair
Zagreb gilt als Geheimtipp für Städtereisende. Kein Wunder: In der kroatischen Hauptstadt herrscht eine Atmosphäre, die man andernorts vergeblich sucht.
Reise nach Zagreb: Zwischen Mittelmeer- und Balkan-Flair

Kommentare