+
Eine Schar Gänse flog in die Triebwerke eines Flugzeugs. (Symbolbild)

Kollision mit Gänseschar

Lauter Knall und Feuer am Triebwerk: Gänseschar kollidiert mit Flugzeug

  • schließen

Passagiere in Amerika verfassten an Bord eines Flugzeuges bereits Abschiedsnachrichten, als eines der Triebwerke Feuer fing und sich in der Kabine Brandgeruch breitmachte.

Auf einem Flug der Billigfluggesellschaft Swoop von Abbotsford nach Edmonton in Kanada geriet eine Schar Gänse in die Triebwerke des Flugzeugs. Die Vögel wurden eingesaugt, woraufhin die Triebwerke Feuer fingen. Ein Passagier filmte die beängstigende Szene.

Kollision mit Gänseschar: Fleugzeug-Triebwerke geraten in Brand

In dem Video von Twitter-User "Revolution" ist zu sehen, wie das Triebwerk des Flugzeugs zu brennen beginnt. Passagiere hört man "Feuer" schreien. Laut CTV hörten die Passagiere beim Aufprall der Gänse auf das Flugzeug-Triebwerk einen "lauten Schlag". Daraufhin hätten die Piloten angekündigt, wegen des Ausfalls von Triebwerken zum Flughafen Abbotsford zurückzukehren. "Revolution" schrieb zu seinem Video-Tweet: "Unheimlicher Moment, aber dankbar für einen erstaunlichen Piloten und eine sichere Rückkehr nach Abbotsford."

Video: "Swoop"-Maschine - Passagier filmt Flammen am Triebwerk

Als das Flugzeug eine Notlandung machte, hätten die Reisenden an Bord Nachrichten an ihre Lieben verfasst, falls etwas schief gegangen wäre.

Lesen Sie auch: Frau schläft in Flugzeug ein, andere Passagiere ekeln sich vor ihr - verstehen Sie, warum?

Passagierin Fadhl Abu-Ghanem sagte gegenüber CTV News: "Ich fing an, meiner Mutter zu schreiben und sagte: 'Irgendwas stimmt nicht mit dem Flugzeug. Ich liebe dich, Mama'."

Donna-Lee Rayner, die sich laut Berichten auch in dem Flugzeug befunden hatte, postete auf Facebook, dass sich Rauch in der Kabine entwickelt und sich im Flugzeug ein Geruch von Verbrennung ausgebreitet hatte. 

Das Flugzeug landete schließlich sicher und ohne gemeldete Verletzungen. Die Billigfluggesellschaft Swoop schrieb im Nachgang in einer Erklärung in den sozialen Netzwerken: "Wir können bestätigen, dass Flug 312 wegen eines Vogelschlags kurz nach der Abreise sicher in Abbotsford gelandet ist."

Video: "Air Asia"-Maschine landet mit brennender Turbine

Auch interessant: Passagiere müssen vor Flugzeug-Toilette warten - dann sehen sie, warum und sind empört.

sca

Diese Dinge sollten Sie im Flugzeug unbedingt beachten

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mit diesen Tricks schaffen Sie es, dass der Flugzeugsitz neben Ihnen frei bleibt
Fliegen, wenn der Platz neben einem frei ist, gehört zu den kleinen Freuden des Lebens. Wie Sie dabei etwas nachhelfen können, erfahren Sie hier.
Mit diesen Tricks schaffen Sie es, dass der Flugzeugsitz neben Ihnen frei bleibt
Experte verrät: Mit diesen Tipps reisen Sie wirklich nachhaltig
Sie möchten auf Reisen die Umwelt schonen? Nicht ganz einfach, Flüge und Kreuzfahrten belasten Luft und Wasser immens. Doch es gibt einfache Regeln, die …
Experte verrät: Mit diesen Tipps reisen Sie wirklich nachhaltig
Verbotene Insel: Wer sie verließ, durfte nie wieder zurückkehren
Sie liegt nicht einmal 30 Kilometer vor einer der hawaiianischen Hauptinseln, aber sie ist fast unberührt. Der Grund ist eine alte Familienangelegenheit.
Verbotene Insel: Wer sie verließ, durfte nie wieder zurückkehren
EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für Condor
Durch die Pleite des britischen Mutterkonzerns Thomas Cook stand die Zukunft des deutschen Ferienfliegers Condor in den Sternen. Die EU-Kommission macht nun den Weg für …
EU-Kommission genehmigt Überbrückungskredit für Condor

Kommentare