+
Urlaubstester für die Azoren: Cornelia und Horst Götzl werden für uns von der Inselgruppe im Atlantik berichten.

Leserreporter

Ja, wir fliegen auf die Azoren!

Der Job ist schwer, verdammt schwer. Nein, wir meinen jetzt nicht die Reporteraufgabe auf den Azoren. Das machen unsere Leser mit links, das wissen wir aus jahrelanger Erfahrung.

Schwer ist es uns aber gefallen, aus den über 300 größtenteils großartigen Bewerbungen das eine, das einzige Paar herauszusuchen, das letztendlich zu der

wunderbaren Inselgruppe im Atlantik

Wahlhelfer: Benjamin Viegen, Sales Manager der Airline SATA.

reist, um für uns darüber zu berichten. Ein Glück, dass uns Redakteure bei der Auswahl Benjamin Viegen, der Sales Manager der Azoren-Airline SATA, unterstützt hat. Das große Glück, und bei so vielen gleich guten, gleich sympathischen und gleich aussagekräftigen Bewerbungen kann man wirklich auch von Glück sprechen, traf am Ende Cornelia Götzl (45) und ihren Mann Horst (46), Krankenschwester und Optiker aus Altenstadt im Landkreis Weilheim-Schongau. Überflüssig zu sagen, dass die zwei sich riesig freuen, zumal Frau Götzl am Anreisetag auch noch Geburtstag hat. Wir wünschen dann mal: Guten Flug ins neue Lebensjahr!

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leeren Flugzeuge den Toiletten-Tank während des Fliegens?
Das Gewicht eines Flugzeugs muss immer so gering wie möglich gehalten werden, sonst wird der Sprit knapp. Doch wie weit gehen die Airlines dabei?
Leeren Flugzeuge den Toiletten-Tank während des Fliegens?
Versprühen Flugzeuge wirklich große Mengen Kerosin in der Luft?
Tatsache oder Legende: Lassen Flugzeuge während des Fliegens tatsächlich häufig große Mengen Kerosin über Städten und anderen Gebieten ab?
Versprühen Flugzeuge wirklich große Mengen Kerosin in der Luft?
Frau verliert Koffer an Flughafen – und bekommt rührende Nachricht
Wenn der Koffer am Flughafen abhanden kommt, ist das richtig ärgerlich. Im Fall von Stacy Hurt wurde daraus aber eine herzerwärmende Geschichte.
Frau verliert Koffer an Flughafen – und bekommt rührende Nachricht
Berühmte Bauwerke: Erkennen Sie Original - und Fälschung?
"Es gibt viel mehr Kopien als Originale", stellte Pablo Picasso einst fest. Was der Künstler auf Menschen bezog, kann man auch auf Reisen entdecken.
Berühmte Bauwerke: Erkennen Sie Original - und Fälschung?

Kommentare