+
Fallen noch mehr Flüge aus? Verdi droht mit weiteren Ausständen.

Tarifverhandlungen gehen weiter

Droht Lufthansa ein Riesen-Streik?

Frankfurt am Main - Die Tarifverhandlungen für rund 33.000 Lufthansa-Beschäftigte sind am Montag in die vierte Runde gegangen. Das Drohmittel: Weitere Streiks.

Eine Woche nach dem Verdi-Warnstreik kamen die Delegationen des Unternehmens und der Gewerkschaft in Mörfelden-Walldorf bei Frankfurt zusammen. Verdi hat von der Lufthansa ein neues Angebot verlangt und anderenfalls mit weiteren Ausständen gedroht. Vor einer Woche war wegen des Warnstreiks fast das gesamte Flugprogramm von rund 1700 Flügen ausgefallen, rund 150.000 Passagiere kamen nicht an ihr Ziel.

Verdi verlangt für das Bodenpersonal 5,2 Prozent mehr Geld und Jobgarantien während des laufenden Sparprogramms. Die Airline hat ein nach Geschäftsbereichen abgestuftes Angebot vorgelegt, das in der Spitze für die Techniker rund 3 Prozent Lohnplus in einem Zeitraum von 29 Monaten gebracht hätte.

Die kuriosen Funde des Frankfurter Flughafenzolls

Die kuriosen Funde des Frankfurter Flughafenzolls

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Seit sieben Jahren leer: Verlassenes Gruselhotel in Bangkok
Das ehemalige Luxus-Hotel "Grand Ayudhaya" in Thailands Hauptstadt Bangkok steht seit vielen Jahren leer. Der Blick in die Räumlichkeiten ist schauderhaft schön.
Seit sieben Jahren leer: Verlassenes Gruselhotel in Bangkok
Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht
Eine Stewardess der Fluglinie Urumqi Air wurde suspendiert, nachdem sie beim Kosten des Passagieressens gefilmt wurde. Der Vorfall löst nun große Diskussionen aus.
Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht
Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi
Die Emirate haben seit Jahren mit sinkenden Besucherzahlen zu kämpfen. Zu den kulturellen Highlights in Abu Dhabi gehört zweifellos der kürzlich eröffnete Louvre Abu …
Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi
Virtual und Augmented Reality im Tourismus
Das Hotelzimmer ist nicht so groß wie gedacht? Der Blick nicht so schön wie erhofft? Oft beginnt der Urlaub mit einer unangenehmen Überraschung - bislang. Mit VR-Brillen …
Virtual und Augmented Reality im Tourismus

Kommentare