Lufthansa: Die neuen Sitze der Eurokabine
1 von 10
Mit mehr Sitzplätzen möchte Lufthansa konkurrenzfähig bleiben. Durch die neuen leichten Sitze kann die Airline insgesamt 2000 Passagier mehr transportieren. Für die Fluggäste bedeute der Umbau vier Zentimeter mehr Beinfreiheit.
Lufthansa: Die neuen Sitze der Eurokabine
2 von 10
Je nach Modell werden ein bis zwei Reihen pro Flugzeug ergänzt.
Lufthansa: Die neuen Sitze der Eurokabine
3 von 10
Das niedrigere Gewicht der neuen Sitze soll auch den Verbrauch an Treibstoff senken.
Lufthansa: Die neuen Sitze der Eurokabine
4 von 10
Die früheren Sitzplätze wogen 15,1 Kilogramm, die neuen aus Aluminium und Leder dagegen 10,87 Kilogramm.
Lufthansa: Die neuen Sitze der Eurokabine
5 von 10
In mehr als 180 Maschinen werden nun binnen eines Jahres rund 32 000 neue Sitze eingebaut.
Lufthansa: Die neuen Sitze der Eurokabine
6 von 10
Insgesamt erhöht sich das Angebot mit dieser Maßnahme um rund 2000 Sitzplätze - das entspricht in etwa der Kapazität von zwölf Airbus A320.
Lufthansa: Die neuen Sitze der Eurokabine
7 von 10
Neu bei der Lufthansa ist auch eine bessere gastronomische Versorgung an Bord. So soll es auch auf innerdeutschen Strecken künftig wieder kleine Snacks wie beispielsweise Müsliriegel geben.
Lufthansa: Die neuen Sitze der Eurokabine
8 von 10
Die neu konzipierten Sitze von Recaro bei Lufthansa.

Lufthansa: Die neuen Sitze der Eurokabine

Mehr Passagiere pro Flieger - Lufthansa baut neue Sitze in 180 Maschinen der Europaflotte. Bis Ende 2011 kann Lufthansa dann 2000 Plätze mehr anbieten.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland
Gescher im Münsterland trägt den Beinamen Glockenstadt. Doch nur noch selten entstehen in einer der letzten Glockengießereien Deutschlands große Bronzeglocken. Die Stadt …
Klingende Sehenswürdigkeiten: Gescher Glocken im Münsterland
Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel
Flughäfen sind Transitorte zwischen Urlaubsvorfreude und Wiedersehen mit der Heimat. Doch die Betreiber haben ein Problem: Sie verdienen mit dem Fluggeschäft zu wenig …
Flughäfen zwischen Abflug- und Ausflugsziel
Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein
Radfahren in den Bergen war früher eine Sache für Austrainierte. Doch seit dem Boom von E-Bikes erreichen auch Laien die Gipfel. Und immer jüngere Urlauber setzen auf …
Das ist der Gipfel: E-Mountainbiking am Dachstein
Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird
Öffnen per Fingerabdruck, GPS-Tracking, mobile Powerbank: Seit der Koffer das Rollen gelernt hat, gab es beim Reisegepäck kaum Innovationen. Dafür können neuartige …
Smart Luggage: Wenn der Koffer zum Lautsprecher wird

Kommentare