+

Maschinen werden umgebaut

Lufthansa verlegt Toiletten an Bord für mehr Sitze

Köln - Mit der Verlegung der Bord-Toiletten will die Lufthansa laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" Platz für weitere Sitzreihen in Airbus-Flugzeugen schaffen.

Airbus habe der Lufthansa die Erlaubnis für den Umbau der für Kurz- und Mittelstreckenflüge eingesetzten Maschinen vom Typ A319, A320 und A321 gegeben, berichtete das Nachrichtenmagazin am Sonntag vorab. Den Plänen zufolge würden die Toiletten in einem bisher nicht zugänglichen Bereich im Schwanz der Maschinen untergebracht. Der Umbau würde je nach Modell ein bis zwei zusätzliche Sitzreihen bringen. Im A321 allerdings wären dann so viele Passagiere an Bord, dass die bisher eingesetzten vier Flugbegleiter nicht mehr ausreichten. Regelungen sehen vor, pro 50 Passagiere einen Flugbegleiter an Bord zu haben. Um keinen fünften mitnehmen zu müssen, überlege Lufthansa, in diesen Fällen den zusätzlichen Platz für mehr Beinfreiheit in den vorderen Reihen zu nutzen.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus diesem Grund zeigen Piloten nicht mit dem Finger nach oben
Im Flugzeug gibt es einiges, was aus Sicherheitsgründen unbedingt beachtet werden muss. Piloten zeigen etwa nie mit dem Finger nach oben. Aber warum?
Aus diesem Grund zeigen Piloten nicht mit dem Finger nach oben
Deshalb sollten Sie Ihren Campingurlaub in Deutschland verbringen
Campingurlaube in Zelt und Wohnwagen werden immer beliebter. Was viele nicht wissen: In Deutschland kann man im europäischen Vergleich mit am günstigsten campen.
Deshalb sollten Sie Ihren Campingurlaub in Deutschland verbringen
Sie sitzen im Flugzeug gern am Fenster? Dann sollten Sie eine wichtige Sache beachten
Der Fensterplatz ist im Flugzeug sehr beliebt. Eine Studie zeigt aber, dass Sie sich von ihm besser fernhalten sollten - oder Sie bereiten sich entsprechend darauf vor.
Sie sitzen im Flugzeug gern am Fenster? Dann sollten Sie eine wichtige Sache beachten
Schnellzug in Florida hält jetzt auch in Miami
In Florida verkehrt der Schnellzug aus West Palm Beach nun auch bis Miami. Die bisherige Strecke reichte nur bis Fort Lauderdale. Ein weiterer Ausbau ist in Planung.
Schnellzug in Florida hält jetzt auch in Miami

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.