+
Touristn am Maccu Piccu winken einem Helikopter, der die Urlauber ausfliegen soll.

Machu Picchu: Zwei Tote bei Erdrutsch auf dem Inka-Weg 

Bei einem Erdrutsch auf dem berühmten Inka-Weg nach Machu Picchu sind am Dienstag ein argentinischer Tourist und ein peruanischer Führer getötet worden.

Drei weitere Touristen wurden verletzt, wie Behördensprecher Hernet Moscoso mitteilte. Der Inka-Weg, der von der früheren Inka-Hauptstadt Cuzco nach Machu Picchu führt, wurde geschlossen. Bislang wurden fünf Menschen bei Überschwemmungen und Erdrutschen getötet.

Touristen sitzen noch fest.

Die Behörden flogen zudem mehr als 60 Touristen aus dem Dorf Machu Picchu Pueblo in der Nähe der antiken Festung aus, die dort wegen starken Regens und Erdrutschen festsaßen. Fast 2.000 Touristen harrten dort noch immer aus. Ein Erdrutsch hatte zuvor die Bahnverbindung in das Gebiet blockiert. Die gestrandeten Reisenden seien “wütend und besorgt, einige sind verzweifelt“, sagte ein Sprecher des Ortes Ruben Baldeon.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Elternzeit: Ein Papa erkundet mit Söhnchen die Welt
Auf Weltreise gehen oder backpacken: Viele Eltern glauben, dass sie mit kleinen Kindern nur noch Cluburlaub machen können. Doch ein Papa bewies das Gegenteil.
In Elternzeit: Ein Papa erkundet mit Söhnchen die Welt
Ross-River-Fieber in Südost-Australien: Vor Mücken schützen
Mückenstiche sind nie angenehm. Wenn die Plagegeister aber noch mehr als nur Juckreiz bringen, kann der Urlaub schnell vorbei sein. Australien-Reisende sollten in der …
Ross-River-Fieber in Südost-Australien: Vor Mücken schützen
Darum nervt uns die Trivago Werbung 2017 so sehr
Es gibt Werbung, die uns im Gedächtnis bleibt – positiv wie negativ. Die Trivago-Werbung nervt einige. Wieso spricht der Darsteller mit französischem Akzent?
Darum nervt uns die Trivago Werbung 2017 so sehr
Schiffstaufe und Karibikreisen - Neues von der Kreuzfahrt
Auf Mallorca steht in diesem Sommer ein besonderes Ereignis an: die Taufe der "Aida Perla". Das neue Schiff der Aida-Flotte soll dann durch das Mittelmeer kreuzen. Die …
Schiffstaufe und Karibikreisen - Neues von der Kreuzfahrt

Kommentare