NSU-Prozess: Plädoyers starten nach langem Hickhack

NSU-Prozess: Plädoyers starten nach langem Hickhack
+
Mitfeiern beim Kick am Kap.

WM Südafrika - geringes Malaria-Risiko

Düsseldorf - Südafrika-Urlauber müssen während der Fußball-WM im Juni und Juli in dem Land keine allzu große Angst vor Malaria haben. Das Infektionsrisiko an den Austragungsorten sei eher gering.

Trotzdem sollten Urlauber vor ihrem Flug einen Reisemediziner aufsuchen. Für den Aufenthalt im Nordosten des Landes und insbesondere für Ausflüge in den Krüger- Nationalpark sei eine Malaria-Prophylaxe empfehlenswert, teilt das Centrum für Reisemedizin (CRM) in Düsseldorf mit.

Wegen der bis Mai dauernden Regenzeit ist das Infektionsrisiko im Nordosten Südafrikas derzeit aber noch groß. Eine Prophylaxe empfiehlt das CRM daher Urlaubern, die in die Provinzen Limpopo und Mpumalanga wollen. Der Malaria-Erreger wird von der Anopheles-Mücke übertragen, die sich in feuchter Umgebung besonders leicht vermehren kann. Die häufigsten Symptome einer Malaria-Krankheit sind Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen.

Ohne medizinische Behandlung kann Malaria lebensbedrohlich sein. Wird sie frühzeitiger behandelt, heilt sie aber meist aus. Weil es keine Impfung gegen Malaria gibt, ist der Schutz vor Mückenstichen die wichtigste Vorsorgenmaßnahme. Bei einem hohen Übertragungsrisiko können auch Medikamente zur Prophylaxe eingenommen werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut
Flugzeug-Essen schmeckt nicht besser als anderes Essen, eher im Gegenteil. Dennoch: Passagiere essen es gerne - und viel davon. Schmeckt das Essen in der Luft etwa …
3.400 Kalorien pro Flug: Darum schmeckt Flugzeug-Essen so gut
Flugverspätung wegen Pushback-Fahrzeug: Keine Entschädigung
Bei deutlichen Flugverspätungen können sich Reisende oft von der Airline eine Entschädigung auszahlen lassen - jedoch nicht, wenn das sogenannte Pushback-Fahrzeug zur …
Flugverspätung wegen Pushback-Fahrzeug: Keine Entschädigung
Richard Löwenherz in der Südpfalz, Bergfilme am Arlberg
Wie war wohl das Leben von Richard von Löwenherz? Das können Interessierte auf der Burg Trifels und in Speyer herausfinden. Beim Herbstfestival Östgötadagarna wird das …
Richard Löwenherz in der Südpfalz, Bergfilme am Arlberg
Diese Neuerungen kommen Sie bei Ryanair teuer zu stehen
Sitzplätze, Gepäck und Extrakosten: Ryanair wirbt mit günstigen Flügen - doch wer nicht aufpasst, tappt auch bei der Discount-Airline in teure Kostenfallen.
Diese Neuerungen kommen Sie bei Ryanair teuer zu stehen

Kommentare