Malaysia Airlines plant kinderfreie Zone an Bord

Berlin - Schreiende Babys sind für viele Passagiere ein Horror an Bord. Immer mehr Fluggäste fordern Flüge ohne Kinder. Nun plant Malaysia Airlines im neuen A 380 wohl eine kinderfreie Zone. 

In das komplette Oberdeck sollen dann nur Passagiere ab zwölf Jahren Zutritt haben.

Die 10 tierischsten Flugpassagiere

Ratte an Bord! Die 10 tierischsten Flugpassagiere

Davon betroffen sind die Business Class sowie rund 70 Economy-Sitze. Diesen Bereich will die Airline Geschäftsreisenden vorbehalten. Die Airline argumentiert, im Hauptdeck gebe es mehr Toiletten, und Familien mit Kindern könnten dort schneller einsteigen.

dpa

Lesen Sie mehr dazu:

Passagiere fordern kinderfreie Flüge

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese versteckten Kosten auf der Kreuzfahrt machen Ihre Reise teurer als Sie dachten
Auf Kreuzfahrten gilt meist "All Inclusive" - doch dabei ist Vorsicht geboten: Es gibt versteckte Kosten, mit denen Sie wahrscheinlich nicht gerechnet haben.
Diese versteckten Kosten auf der Kreuzfahrt machen Ihre Reise teurer als Sie dachten
Buchen Sie niemals diese Kreuzfahrt-Kabine - es kann ein Risiko für Sie darstellen
Auf Kreuzfahrt ist zwar viel geboten, dennoch sollten sich Passagiere auch in ihrer Kabine wohlfühlen. Mit dieser einen könnte das aber nicht der Fall sein.
Buchen Sie niemals diese Kreuzfahrt-Kabine - es kann ein Risiko für Sie darstellen
Passagierin pöbelt so sehr in Flugzeug, dass Kampfjets anrücken müssen
Es klingt bizarr: An Bord eines Passagierflugzeugs hat eine Frau dermaßen randaliert, dass zwei Kampfjets anrücken und die Maschine zum Ziel eskortieren mussten.
Passagierin pöbelt so sehr in Flugzeug, dass Kampfjets anrücken müssen
Pauschalurlauber können bei verschobenem Flug Preis mindern
Eine Änderung der Flugzeiten ist für Pauschalreisende ärgerlich. Auf eine Preisminderung dürfen sie in den meisten Fällen aber nicht hoffen - es sei denn, die …
Pauschalurlauber können bei verschobenem Flug Preis mindern

Kommentare