FC Bayern bestätigt Coutinho-Deal - weitere Details bekannt

FC Bayern bestätigt Coutinho-Deal - weitere Details bekannt
+
Auf Mallorcas Landstraßen gilt künftig das neue Tempolimit 90km/h. Foto: Patrick Seeger

Spanienweite Anpassung

Mallorca senkt Tempo-Limit auf Landstraßen

Mallorca-Touristen sollten beim Autofahren ab sofort besser auf den Tacho achten. Die spanische Zentralregierung hat das Tempolimit auf Landstraßen gesenkt.

Palma (dpa/tmn) - Mietwagen-Urlauber auf Mallorca sollten künftig weniger stark aufs Gas drücken: Die Insel hat das Tempo-Limit auf Landstraßen von 100 auf 90 km/h gesenkt.

Das hat der Inselrat beschlossen, wie die " Mallorca Zeitung" berichtet. Acht Strecken sind betroffen, rund 30 Verkehrsschilder wurden ausgetauscht.

Die Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit auf Mallorca geht auf ein Maßnahmenpaket der spanischen Zentralregierung zurück. Ziel ist, die Zahl der Verkehrstoten zu senken. Die Anpassung des Tempo-Limits in ganz Spanien wird nach ADAC-Informationen erst im Frühjahr erwartet. Einen genauen Termin gebe es noch nicht, so der Autoclub.

Bericht der Mallorca Zeitung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreuzfahrtschiff verhängt Verbot: Das dürfen Passagiere nicht mehr mit der Kabinentür machen
Auf der Norwegian Cruise Line wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Dekoration, die an den Kabinentüren angebracht wird, verboten ist. Doch warum?
Kreuzfahrtschiff verhängt Verbot: Das dürfen Passagiere nicht mehr mit der Kabinentür machen
"Schlimmste Zeit meines Lebens": Kreuzfahrt-Mitarbeiter beschreibt, wozu er an Bord gezwungen wurde
Eine Kreuzfahrt-Crew hat auf dem Schiff allerhand zu tun. Dabei gibt es jedoch auch einige äußerst unangenehme Aufgaben zu erledigen...
"Schlimmste Zeit meines Lebens": Kreuzfahrt-Mitarbeiter beschreibt, wozu er an Bord gezwungen wurde
Ex-Kreuzfahrt-Mitarbeiter mit ungeahntem Geständnis: "Das Schwierigste, das wir ertragen..."
Kreuzfahrten ziehen immer wieder Menschen an, für eine Weile an Bord zu arbeiten und Monate lang durch die Welt zu schippern. Klingt traumhaft? Ist es nicht immer.
Ex-Kreuzfahrt-Mitarbeiter mit ungeahntem Geständnis: "Das Schwierigste, das wir ertragen..."
Wer dieses Smartphone besitzt, darf nicht auf Kreuzfahrt mit Tui Cruises gehen
Das Smartphone ist immer dabei - natürlich auch auf der Kreuzfahrt. Doch wer ein bestimmtes besitzt, der muss dies künftig auf Tui-Kreuzfahrten zuhause lassen.
Wer dieses Smartphone besitzt, darf nicht auf Kreuzfahrt mit Tui Cruises gehen

Kommentare