Markus Lanz - Impressionen Grönland
1 von 21
 „Grönland – Meine Reisen ans Ende der Welt“ Bilder aus dem Buch von Markus Lanz erschienen im Verlag National Geographic. Lesen Sie auch: Darum darf das ZDF Markus Lanz nicht feuern
Markus Lanz - Impressionen Grönland
2 von 21
 „Grönland – Meine Reisen ans Ende der Welt“ Bilder aus dem Buch von Markus Lanz erschienen im Verlag National Geographic. Lesen Sie auch: Darum darf das ZDF Markus Lanz nicht feuern
Markus Lanz - Impressionen Grönland
3 von 21
 „Grönland – Meine Reisen ans Ende der Welt“ Bilder aus dem Buch von Markus Lanz erschienen im Verlag National Geographic. Lesen Sie auch: Darum darf das ZDF Markus Lanz nicht feuern
Markus Lanz - Impressionen Grönland
4 von 21
 „Grönland – Meine Reisen ans Ende der Welt“ Bilder aus dem Buch von Markus Lanz erschienen im Verlag National Geographic. Lesen Sie auch: Darum darf das ZDF Markus Lanz nicht feuern
Markus Lanz - Impressionen Grönland
5 von 21
 „Grönland – Meine Reisen ans Ende der Welt“ Bilder aus dem Buch von Markus Lanz erschienen im Verlag National Geographic. Lesen Sie auch: Darum darf das ZDF Markus Lanz nicht feuern
Markus Lanz - Impressionen Grönland
6 von 21
 „Grönland – Meine Reisen ans Ende der Welt“ Bilder aus dem Buch von Markus Lanz erschienen im Verlag National Geographic. Lesen Sie auch: Darum darf das ZDF Markus Lanz nicht feuern
Markus Lanz - Impressionen Grönland
7 von 21
 „Grönland – Meine Reisen ans Ende der Welt“ Bilder aus dem Buch von Markus Lanz erschienen im Verlag National Geographic.
Markus Lanz - Impressionen Grönland
8 von 21
 „Grönland – Meine Reisen ans Ende der Welt“ Bilder aus dem Buch von Markus Lanz erschienen im Verlag National Geographic.

Markus Lanz - Impressionen aus Grönland

Markus Lanz (41) hat sein Herz verloren – an einen der ungemütlichsten Orte der Erde. Der in Südtirol aufgewachsene Fernsehmoderator und Autor bereist Grönland seit vielen Jahren und hat dort fantastische Dinge erlebt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister
Der Skiort Grächen im Wallis ist besonders bei Familien beliebt. Zu recht: Außer herrlichem Alpenpanorama und dem größten Schneefamilienpark der Schweiz warten eine …
Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister
Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends
Flusskreuzfahrten waren lange Zeit Reisen, die vor allem ältere Urlauber angezogen haben. Sie galten als altbacken. Das ändert sich gerade: Mit neuen Konzepten wollen …
Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln
Vor 100 Jahren kam Heinrich Böll in Köln zur Welt. Die Stadt erlebte er in drei Formen: als mittelalterliche Stadt vor dem Krieg, im Zustand der Zerstörung und …
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft
Erst vor wenigen Jahren hat sich Myanmar, das frühere Birma, nach langer Militärdiktatur der Außenwelt geöffnet. In der ehemaligen Hauptstadt Rangun lässt sich der …
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Kommentare