+
Ryanair hat einen neuen Tarif mit mehr Leistungen im Angebot.

Mehr Leistungen: Ryanair startet neuen Tarif

Beim neuen Tarif von Billigflieger Ryanair kann man sich seinen Sitzplatz aussuchen und bis zu 20 Kilo Gepäck mitnehmen. Beim Business Plus Tarif gibt es erweiterte Umbuchungsmöglichkeiten.

Dublin - Die Fluggesellschaft Ryanair bietet Reisenden einen neuen Tarif an: Zu Leisure Plus gehören zusätzliche Leistungen wie Priority Boarding, Sitzplatzreservierung und ein Aufgabegepäckstück von maximal 20 Kilogramm.

Das teilt das Unternehmen mit. Außerdem erweitert es seinen Tarif Business Plus. Nun lassen sich darin auch Flugänderungen zwei Tage vor und nach dem geplanten Flugtermin sowie am Reisetag selbst vornehmen.

Neben diesen beiden Tarifen gibt es weiterhin das bekannte Paket von Ryanair Regular, inklusive 10 Kilogramm Handgepäck und einem zweiten kleinen Handgepäckstück sowie einem zugewiesenen Sitzplatz ohne Extragebühr.

dpa/tmn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Genialer Trick: So bekommen Sie Ihren Koffer am Gepäckband immer zuerst
Sie sind das lange Warten am Gepäckband an Flughäfen leid? Dann können Sie jetzt aufatmen: Mit diesem Trick bekommen Sie Ihren Koffer immer zuerst.
Genialer Trick: So bekommen Sie Ihren Koffer am Gepäckband immer zuerst
Hätten Sie es gewusst? Darum weinen wir im Flugzeug schneller
Es gibt viele Theorien, warum und wann Menschen weinen. Aus Trauer, vor Freude, vor Schmerz - doch warum weinen viele Menschen im Flugzeug schneller als sonst?
Hätten Sie es gewusst? Darum weinen wir im Flugzeug schneller
Auf diesen Kreuzfahrten müssen Sie mit Einschränkungen rechnen
Wer eine Kreuzfahrt bucht, der rechnet mit einigen Tagen Entspannung und vollem Programm an Bord. Warum es auf manchen Fahrten zu Einschränkungen kommt.
Auf diesen Kreuzfahrten müssen Sie mit Einschränkungen rechnen
Kinder dürfen auf Rügen abends nicht mehr in "Omas Küche"
Tausende Familien machen jedes Jahr an der Ostseeküste Urlaub. Ein Wirt auf Rügen heißt sie nicht mehr willkommen: Am Abend dürfen keine Kinder mehr in sein Restaurant. …
Kinder dürfen auf Rügen abends nicht mehr in "Omas Küche"

Kommentare