+
Zwischenstopp in der Hansestadt: Auf dem Weg von der Werft in Turku zur Taufe in Lissabon machte die neue "Mein Schiff 2" auch in Hamburg Station. Foto: Jan Sieg/Tui Cruises/dpa-tmn

Leicht verändertes Design

"Mein Schiff 2" geht an den Start

Nach "Mein Schiff 1" bekommt nun auch "Mein Schiff 2" einen Nachfolger. Mit umgestaltetem Hauptrestaurant und neuem Pooldeck soll der Kreuzfahrtriese demnächst zu den Kanaren aufbrechen.

Hamburg (dpa/tmn) - Die neue "Mein Schiff 2" von Tui Cruises legt zu ihren ersten Reisen ab. Nach der Taufe am 9. Februar in Lissabon stehen zunächst Fahrten rund um die Kanaren und im Sommer im Mittelmeer auf dem Programm.

Das Schiff ähnelt stark der neuen "Mein Schiff 1", die im vergangenen Jahr in Dienst gestellt wurde. Lediglich einige Bereiche an Bord wurden nach Angaben der Reederei neu gestaltet.

Dazu gehören das "Tag & Nacht"-Bistro und die "Schaubar", die von Designer Werner Aisslinger gestaltet wurden. Auch das Pooldeck und die Außenbars sowie das Hauptrestaurant "Atlantik" präsentieren sich leicht verändert.

Die neue "Mein Schiff 2" bietet Platz für bis zu 2894 Passagiere. Gebaut wurde sie in der Meyer Werft Turku. Die alte "Mein Schiff 2", die noch bis 2022 für Tui Cruises fahren wird, erhielt vor kurzem den neuen Namen "Mein Schiff Herz".

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

1000-Dollar-Gebühr für Komodo-Nationalpark kommt 2021
Die Entscheidung ist getroffen: Der Komodo-Nationalpark in Indonesien mit seinen Echsen wird richtig teuer - aber noch nicht so bald.
1000-Dollar-Gebühr für Komodo-Nationalpark kommt 2021
Kriterien für Ranking müssen transparent sein
Wer im Internet nach Hotels sucht, erhält auf Reiseportalen eine Trefferliste. So mancher fragt sich vielleicht, wie die Auswahl eigentlich zustande kommt. Dazu urteilte …
Kriterien für Ranking müssen transparent sein
Feuer in British-Airways-Kabine - Passagier: "Ein Idiot kann hunderte von Leben gefährden"
In einer Maschine der British Airways bemerkten Passagiere, dass sich Rauch entwickelte. Ein Gegenstand war dafür verantwortlich, vor dem nun gewarnt wird.
Feuer in British-Airways-Kabine - Passagier: "Ein Idiot kann hunderte von Leben gefährden"
Piloten enthüllen, was während des Fluges wirklich im Cockpit passiert
Haben Sie sich schon einmal gefragt, was Piloten im Cockpit die ganze Zeit machen? Die Antwort könnte anders ausfallen, als Sie erwartet haben.
Piloten enthüllen, was während des Fluges wirklich im Cockpit passiert

Kommentare