+
Die Kathedrale im historischen Zentrum von Mexiko-Stadt ist eines der Hauptziele in Mexiko von Touristen aus aller Welt.

Mexiko-Stadt setzt auf homosexuelle Gäste

Die mexikanische Hauptstadt will mit schwulen und lesbischen Gästen mehr Geld verdienen. Zu diesem Zweck hat die Stadtregierung ein eigenes Büro für homosexuelle Gäste aus aller Welt eingerichtet.

Es sei das erste dieser Art in ganz Lateinamerika, sagte der Tourismusminister der Hauptstadt, Alejandro Rojas, der Zeitung “Milenio“ am Donnerstag. Das Büro werde die Touristen über Routen, Restaurants und Besonderheiten informieren und dabei auch darauf achten, dass mögliche Diskriminierungen unterblieben.

Die besten Gay Pride Festivals 2010

Die besten Gay Pride Festivals 2010

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taugt ein Elektroauto für die Fahrt in den Urlaub?
Die meisten Menschen fahren mit dem eigenen Auto in den Urlaub. Auch mit einem E-Auto ist das möglich. Aber vor einer defekten Ladestation ist schon mancher Reisende …
Taugt ein Elektroauto für die Fahrt in den Urlaub?
Staus meist nur auf Wintersportstrecken
Auf den meisten deutschen Autobahnabschnitten können Autofahrer am Wochenende mit freier Fahrt rechnen. Eine Ausnahme machen jedoch die Wintersportrouten. Hier müssen …
Staus meist nur auf Wintersportstrecken
Das ist der Standort des Dschungelcamps 2018
Die Promiteilnehmer am Dschungelcamp 2018 sind gerade in Australien. Doch wo ist eigentlich der Standort des Camps? Wir haben es bereits herausgefunden.
Das ist der Standort des Dschungelcamps 2018
Skigebiete in der Schweiz: Urlaub für Winter-Fans
Auch in dieser Saison lockt die Schweiz mit einmaligen Ski- und Wintersporterlebnissen: Genießen Sie das Bergpanorama, leckeren Schweizer Käse und vieles mehr.
Skigebiete in der Schweiz: Urlaub für Winter-Fans

Kommentare