+
Mietwagenpreise unterliegen Schwankungen. In Spanien sind sie derzeit besonders günstig. Foto: Jochen Tack/ADAC

Mieten und sparen: Wo kosten Mietwagen wenig?

München (dpa/tmn) - Mit einem Mietwagen kommt der Urlauber bequem an entlegenen Orte. Doch der Spaß kostet. Je nach Urlaubsland und Mietdauer variieren die Preise erheblich. In Spanien sind die Autos am günstigsten.

Vor allem in Spanien buchen Urlauber gerne einen Mietwagen. Und dort sind die Preise vergleichsweise günstig. Das zeigt eine Auswertung des Buchungsportals Check24. Deren Kunden haben in den vergangenen zwölf Monaten am häufigsten einen Mietwagen in Spanien gebucht. Und der Durchschnittspreis liegt in dem südeuropäischen Land bei 23,73 Euro und ist damit unter allen Top-10-Buchungsländern am günstigsten. Ausgewertet wurden alle auf Check24 getätigten Mietwagenbuchungen zwischen Dezember 2013 und November 2014.

Deutschland und Italien folgen auf der Liste der beliebtesten Länder für Mietwagen auf den Plätzen zwei und drei. Die USA landen auf Rang vier. In Deutschland kostet das Leihauto der Analyse zufolge am meisten: Mit 44,92 Euro pro Tag ist der Preis unter den Top-10-Ländern am höchsten. Günstig sind neben Spanien auch Portugal (27,28 Euro) und Griechenland (29,83 Euro).

In Deutschland und Österreich werden Mietwagen eher für kurze Trips gebucht - die Leihdauer lag bei der Check24-Studie im Schnitt bei 4,6 Tagen. In den USA werden - nicht wirklich überraschend - größere Touren unternommen: Das Auto wurde im Schnitt für 11,3 Tage gebucht.

Grundsätzlich gilt: Je länger Reisende einen Mietwagen buchen, umso günstiger wird der Tagespreis. So kostet der Wagen bei drei Tagen Leihdauer pro Tag durchschnittlich 50 Prozent weniger als beim Ausleihen für einen Tag, errechnete das Portal. Bei sieben Tagen sind es noch einmal 21 Prozent weniger als bei dreitägiger Leihdauer.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Die Southwest Airlines hat ihren Status als sicherste Fluglinie verloren. Wer in Sachen Sicherheit nun die Rangliste anführt, damit hätten wohl die wenigsten gerechnet.
Sie kommen nie darauf, welche Airline neuerdings die sicherste der Welt ist
Fischtreppe Geesthacht bietet wieder Führungen an
Fische, die treppauf schwimmen, bekommt man nicht oft zu sehen. Möglich ist dies jedoch an der größten Fischaufstiegsanlage Europas in Geesthacht. Der Betreiber …
Fischtreppe Geesthacht bietet wieder Führungen an
Mit diesen Reisen können Sie die Maifeiertage besonders gut nutzen
Für viele Urlauber ist der Mai der schönste Monat: Die Tage werden länger – und dieses Jahr gibt es für einige von uns gleich vier Feiertage im Mai. Zeit für Urlaub.
Mit diesen Reisen können Sie die Maifeiertage besonders gut nutzen
Scheintod-Ausstellung in Berlin
Aus gruseligen Filmen kennt man sie: Leichen, die doch nicht tot sind. Schon ab etwa 1750 zogen Wissenschaftler die Eindeutigkeit des Todes in Zweifel - mit …
Scheintod-Ausstellung in Berlin

Kommentare