+
Bevor Sie das Hotelzimmer beziehen, sollten Sie etwas beachten, meint ein Hotelmitarbeiter. (Symbolbild)

Gut zu wissen

Mitarbeiter rät: Gäste sollten sich im Hotelzimmer die Handtücher immer genau ansehen

In Hotels wird für gewöhnlich entspannt. Warum Sie dennoch aufmerksam sein sollten, verriet ein Hotelmitarbeiter und plauderte aus dem Nähkästchen

Ab ins Hotel, rein in die Erholung: Wer in einem Hotel wohnt, der will es sich auch gutgehen lassen. Dabei sollten Sie aber eines beachten: Bleiben Sie aufmerksam. Warum, das verriet ein Hotelmitarbeiter. Er gab einen Einblick, was hinter den Kulissen eines Hotels wirklich vor sich geht.

Fordern Sie zusätzliche Handtücher im Hotelzimmer an

Hotelzimmer werden vor jedem neuen Besucher gründlich gereinigt, die Betten werden frisch bezogen und die Handtücher werden ausgetauscht. Oder? Nicht, wenn es nach den Geständnissen eines Hotelmitarbeiters geht, der mit dem Portal Sun Online Travel gesprochen hat.

Martin wird der Mitarbeiter hier genannt, der laut eigenen Aussagen eine Skisaison in einem Chalet im französischen Courchevel gearbeitet hat. Er rate dringend dazu, nach zusätzlichen Handtüchern zu fragen, bevor man sein Hotelzimmer beziehe. Und er nennt dafür einen guten Grund. 

Lesen Sie hier: Diese Orte reinigt ein Zimmermädchen sofort, sobald es selbst Hotel-Gast ist.

"Die Chalets schienen nie genug Handtücher zu haben", erklärte er. "Unser Manager sagte, das Budget reiche nicht aus, um oft neue anzuschaffen." Die Chalets seien ziemlich weit voneinander entfernt gewesen und er "wollte nicht ständig zur Wäscherei zurückkehren, um zu sehen, ob die Handtücher bereit waren. Also habe ich so viele Handtücher im Zimmer behalten, wie es möglich war. Dazu zählten auch Handtücher, die definitiv von den vorherigen Gästen schon benutzt wurden."

Auch interessant: Zimmermädchen verrät: Verwenden Sie kein gefaltetes Klopapier im Hotelzimmer.

sca

So fies schummeln Reiseanbieter auf ihren Fotos

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lenin-Mausoleum in Moskau bis Mitte April geschlossen
Das Lenin-Mausoleum zieht viele Touristen an. Bis Mitte April können sie den Leichnam des Revolutionsführers jedoch nicht bestaunen. In der Einrichtung müssen derzeit …
Lenin-Mausoleum in Moskau bis Mitte April geschlossen
Strandfoto endet anders als geplant: Frau schreit plötzlich panisch - aus triftigem Grund
Türkisblaues Meer, weißer Sandstrand, eine Frau im weißen Bikini: Die perfekte Kulisse. Doch während alles auf einer Kamera festgehalten wird, gerät besagte Frau in …
Strandfoto endet anders als geplant: Frau schreit plötzlich panisch - aus triftigem Grund
Frau will am Meer für Urlaubsfoto posieren - mit einer Sache hat sie nicht gerechnet
Eine Welle der Eitelkeit hat diese Frau wohl ergriffen, als sie sich für die Kamera in Szene setzte. Doch nicht nur das hat sie umgehauen.
Frau will am Meer für Urlaubsfoto posieren - mit einer Sache hat sie nicht gerechnet
Entgleister ICE blockiert Gleise bei Basel
Bei einem ICE aus Berlin mit 240 Reisenden an Bord springt bei Basel ein Waggon aus den Schienen. Verletzt wird niemand, aber der Zug blockiert die Hauptstrecke zwischen …
Entgleister ICE blockiert Gleise bei Basel

Kommentare