+
Zum Programm der Reise-und Freizeitmesse f.re.e gehören auch zahlreiche Angebote, bei denen die Besucher selber mitmachen können oder als Zuschauer hautnah dabeisein können.

Mitmachen und die f.re.e erleben

München - Eine ganze Reihe von Highlights erwarten die Besucher während der gesamten Laufzeit der Reise- und Freizeitmesse f.re.e und laden zum Mitmachen ein:

Noch mehr Infos zur Reise-und Freizeitmesse f.re.e in München finden Sie hier

Zum Programm der Reise-und Freizeitmesse f.re.e gehören auch zahlreiche Angebote, bei denen die Besucher selber aktiv mitmachen können.

Hier sehen Sie die Highlights der f.re.e 2012 auf einen Blick:

Wassersport und Beachworld (Halle B6)

  • NEU! Panorama-Kino: Filme aus Sicht des Sportlers erleben (B6.224)

(Wildwasser-Kajak, Tauchen, Downhill, Speedboot u.v.m.)

• NEU! Sonderschau Berufstauchen (B6.303)

• NEU! Kite- und Windsurfsimulatoren für Trockenübungen (in der Beachworld)

• Tauch- und Kanubecken mit Schnuppertauchen und Kanutest

• Kanuerlebniswelt

• Kostenfreie Törn- und Charterberatung für Skipper (B6.451)

• Bootsbar (in der Beachworld)

• Beachvolleyball: freies Spiel Mi – Fr, 12:00– 13:00 Uhr +. 17:00 – 18:00 Uhr

Fahrrad (Halle A6)

• Fahrradparcours

• Mountainbikeparcours (A6.540)

• MTB-Treff mit Transalp-Beratung (A6.501)

• GPS Spot (A6.414)

Caravaning & Mobile Freizeit (Halle B4)

• NEU! Beichtmobil: umgebauter VW-Bus des katholischen Hilfswerks (B4.413)

• Sonderschau „Green Caravaning“ des CIVD (B4.435)

  • Reisemobil Fahrsimulator (B4.404)

Gesundheit & Wellness (Halle A5)

• NEU! Fitness Lounge

• NEU! Yoga Move Special Day für angemeldete Besucher am Samstag, 25. Februar (Konferenzraum A51/52)

Sport & Outdoor (Halle A6)

• 2. Outdoor Triathlon: „Tragerlklettern“, Bogenschießen, Mountainbike Parcours (A6.570)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Art von Passagieren nervt Flugbegleiter am meisten
Gutes Verhalten gilt auch in 10.000 Metern Höhe. Daher sollten sich diese Passagiertypen das nächste Mal genauer überlegen, ob ihr Verhalten angebracht ist.
Diese Art von Passagieren nervt Flugbegleiter am meisten
Frauen packen häufiger zu viel ein - aber eher mit System
Frauen packen anders als Männer? Eine Umfrage legt dies nahe. Demnach gehen sie dabei vor allem systematischer vor. Doch am Ende könnte dennoch zu viel im Koffer landen.
Frauen packen häufiger zu viel ein - aber eher mit System
Können Flugzeuge Turbulenzen schon bald vorzeitig erkennen?
Turbulenzen im Flugzeug treten häufig spontan auf. Nicht selten kommen Passagiere und Crew dabei zu Schaden. Das könnte sich ab nächstem Jahr ändern.
Können Flugzeuge Turbulenzen schon bald vorzeitig erkennen?
Europäische Route der Backsteingotik
Der rote Backstein prägt die Landschaft Nordeuropas - als Baustoff für Kirchen, Rathäuser oder Giebelhäuser. Vor zehn Jahren gründete sich der Verein "Europäische Route …
Europäische Route der Backsteingotik

Kommentare