+

Klettern, Paddeln, Radfahren

Mitmachen steht bei der f.re.e 2016 hoch im Kurs

Neben Neuheiten und Trends aus den Bereichen Reisen, Gesundheit & Wellness, Wassersport, Caravaning & Mobile Freizeit sowie Outdoor und Fahrrad finden Besucher von 10. bis 14. Februar 2016 bei Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse zahlreiche Möglichkeiten, um selbst aktiv zu werden.

Radfahren ohne Matsch und Schnee im Winter? Kein Problem! Bei der Reise- und Freizeitmesse f.re.e können Besucher sämtliche Fahrradmodelle vom Mountain- über Trekking und E-Bike bis hin zum Liegerad auf dem Fahrradparcours in Halle B6 testen. Nach der Probefahrt besteht die Möglichkeit, sich von den zahlreichen Ausstellern zu seinem Lieblingsmodell beraten zu lassen und das neue Fahrrad direkt vor Ort zu kaufen.

Sie möchten sich vom vielfältigen Angebot der f.re.e selbst überzeugen? Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket.

Wen es mehr auf oder ins Wasser zieht, der findet gegenüber in Halle A6 die Kanu-Teststrecke sowie ein Tauchbecken. Mit Bäumen, Sträuchern sowie Holzstegen am Ufer vermittelt der 70 Meter lange Flusslauf ein naturgetreues Paddelerlebnis für Einsteiger und erfahrene Kanuten. Einfach abtauchen heißt das Motto bei den kostenlosen Schnupperkursen im Tauchbecken. Unter professioneller Anleitung geht’s mit kompletter Ausrüstung auf Tauchstation. Ebenfalls in Halle A6 geht es aber auch hoch hinaus. Beim Deutschen Alpenverein (DAV) kann jeder, der keine Höhenangst hat, sein Talent am Kletterturm beweisen. Gesichert mit Seil und Gurt geht es unter Beobachtung der DAV-Bergsteiger in Richtung Hallendecke.

Hier geht es zum Messejournal der f.re.e

Darüber hinaus können Besucher auf der f.re.e noch ihr Gleichgewicht beim Slacklining oder Standup Paddling (SUP) testen.

Impressionen der Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2015

Gewinnen Sie Tickets für die Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2016

Exklusiv werden 10 x 2 Tagestickets für die Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2016 verlost. Wer also ein Ticket abstauben möchte, nutzt einfach bis zum 05. Februar 2016 dieses Gewinnspielformular. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Das Gewinnspiel ist beendet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Tourismusphobie" auf Mallorca: Urlauber bleiben gelassen
Der Unmut über den Massentourismus auf Mallorca wächst. Es gibt immer mehr Protestaktionen. Aber die meisten Gäste bleiben entspannt - und so mancher zeigt sogar …
"Tourismusphobie" auf Mallorca: Urlauber bleiben gelassen
Welche Folgen hat die Air-Berlin-Pleite für Pauschalreisen?
Die Insolvenz von Air Berlin dürfte sich auch auf Pauschalreisen auswirken. Wenn Flüge wegfallen, kann das den Urlaub vermiesen. Verbraucher haben aber Rechte.
Welche Folgen hat die Air-Berlin-Pleite für Pauschalreisen?
Wie gefährlich sind Luftlöcher während des Flugs wirklich?
Die häufigste Ursache für Turbulenzen an Bord eines Flugzeugs sind Luftlöcher. Doch wie gefährlich sind sie wirklich? Und wie sollten Passagiere damit umgehen?
Wie gefährlich sind Luftlöcher während des Flugs wirklich?
Ferienverkehr testet weiterhin Geduld vieler Autofahrer
Leichte Entspannung, aber keine Entwarnung in Sachen Staus gibt es auf den deutschen Autobahnen. Die Automibilclubs zeigen, wo der Verkehr am Wochenende besonders dicht …
Ferienverkehr testet weiterhin Geduld vieler Autofahrer

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.