Strand in Port de Soller auf Mallorca: Die Baleareninsel lockt mit angenehmen Badetemperaturen. Foto: Clara Margais/dpa/dpa-tmn
+
Strand in Port de Soller auf Mallorca: Die Baleareninsel lockt mit angenehmen Badetemperaturen. Foto: Clara Margais/dpa/dpa-tmn

Wassertemperaturen

Mittelmeer lädt zum Baden ein

Ferienzeit! Trotz der Corona-Einschränkungen hoffen nun viele auf Sommer, Sonne, Strand. Wo ist das Meer derzeit besonders warm?

Hamburg (dpa/tmn) – Die Sommerferien haben in einigen Bundesländern schon begonnen, in anderen stehen sie kurz. Wer Urlaub an den deutschen Küsten plant, muss sich auf frische Badetemperaturen einstellen: Über die 19-Grad-Marke kommen Nord- und Ostsee derzeit nicht hinaus, meldet der Deutsche Wetterdienst.

Auf Norderney werden zum Beispiel 18 Grad gemessen, auf Usedom 19. Der Bodensee kommt immerhin auf 21 Grad Wassertemperatur.

Am Mittelmeer wartet naturgemäß deutlich wärmeres Wasser auf Urlauber. Mallorca und das griechische Korfu etwa liegen bei 25 Grad, in Rimini an der Adria sind es 26 Grad, und die Kanarischen Inseln liegen zwischen 21 und 23 Grad. Im östlichen Mittelmeer werden im Meer rund um Zypern sogar 27 bis 28 Grad gemessen.

Wassertemperaturen in Europa:  
Biskaya 16-21
Algarve-Küste 18-20
Azoren 21-22
Kanarische Inseln 21-23
Französische Mittelmeerküste 18-23
Östliches Mittelmeer 24-28
Westliches Mittelmeer 18-27
Adria 24-27
Schwarzes Meer 25-28
Madeira 22
Ägäis 24-26
Zypern 27-28
Antalya 28
Korfu 25
Tunis 24
Mallorca 25
Valencia 26
Biarritz 21
Rimini 26
Las Palmas 22
Oslo 19
Wassertemperaturen in Deutschland:  
Ostseeküste 16-19
Nordseeküste 16-19
Helgoland 16
List/Sylt 18-19
Norderney 18
Fehmarn 16-18
Rügen 17-19
Usedom 19
Bodensee 21

© dpa-infocom, dpa:200707-99-706274/2

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Corona-Risikogebiete: Vor der Einreise in diese Länder warnt das Auswärtige Amt
Für Reise-Fans ist es schwierig, die aktuelle Lage um das Coronavirus zu überblicken. In der Übersicht sehen Sie, welche Länder derzeit als Risikogebiet eingestuft sind.
Corona-Risikogebiete: Vor der Einreise in diese Länder warnt das Auswärtige Amt
Corona in Spanien: Mehrere Regionen sind Risikogebiete - das muss im Urlaub beachten werden
Erst im Juni wurde die Reisewarnung für Spanien aufgehoben. Jetzt gelten wegen der Ausbreitung des Coronavirus einige Regionen als Risikogebiete. Das Auswärtige Amt …
Corona in Spanien: Mehrere Regionen sind Risikogebiete - das muss im Urlaub beachten werden
Maskenverweigerer im Zug: Deutsche Bahn will nun härter durchgreifen
In Zügen der Deutschen Bahn gilt die Maskenpflicht. Wer jedoch keine Maske trägt, muss bisher nicht mit Konsequenzen rechnen. Das soll sich nun ändern.
Maskenverweigerer im Zug: Deutsche Bahn will nun härter durchgreifen
Ferienende sorgt für Rückreisestaus
In Süddeutschland haben die Ferien gerade erst begonnen, in vier nördlicheren Bundesländern enden sie bereits. Damit füllen sich am kommenden Wochenende die …
Ferienende sorgt für Rückreisestaus

Kommentare