+
Der Harzer Naturistenstieg ist Deutschlands erster offizieller Nacktwanderweg im Wippertal bei Wippra in Sachsen-Anhalt. Nun ist ein Nacktwanderweg in Brandenburg geplant.

Für Touristen

Brandenburg plant Nacktwanderweg

Naturfreunde aufgepasst - Trebbin in Brandenburg plant einen Nacktwanderweg. Nach dem Naturistenstieg im Harz und der Lüneburger Heide wäre das der Dritte. Doch noch tüftelt die Stadt an der Route. 

Der in der Stadt Trebbin (Kreis Teltow-Fläming) geplante Nacktwanderweg wird wohl erst 2015 eröffnet. Es wäre der dritte in Deutschland nach einem im Harz und einem in der Lüneburger Heide, berichtete die „Märkische Allgemeine“ (Freitag). Das Projekt habe sich verzögert, weil es noch Diskussionen über die geplante Route gebe.

Eine im vergangenen Jahr erprobte Strecke in den Glauer Bergen südwestlich von Berlin komme wegen zu vieler Anwohner und Gäste des Naturparkzentrums nicht infrage. Die Stadtverwaltung verspricht sich von einem Nacktwanderweg zusätzliche Touristen.

Top 10: Die schlimmsten Urlaubstypen

Top 10: Die schlimmsten Urlaubstypen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum richtiges Verhalten im Flieger für Sicherheit sorgt
"Stellen Sie die Rückenlehne Ihres Sitzes senkrecht, und klappen Sie die Tische vor sich zurück" - die Sicherheitsanweisungen im Flugzeug langweilen viele. Doch es gibt …
Warum richtiges Verhalten im Flieger für Sicherheit sorgt
Kreuzfahrtschiff-Mitarbeiter deckt auf: "Leider durften wir die Gäste nicht schlagen"
Angestellte von Kreuzfahrtschiffen haben es nicht immer leicht. Ihre Aufgabe ist es, Passagieren Wünsche zu erfüllen. Doch nicht immer geschieht dies gern.
Kreuzfahrtschiff-Mitarbeiter deckt auf: "Leider durften wir die Gäste nicht schlagen"
Riesen-Drama auf hoher See: Insider enthüllt, was Sie auf Karibik-Kreuzfahrt niemals tun sollten
Eine Kreuzfahrt ins Paradies: Doch Passagiere nehmen an Bord ein großes Risiko auf sich - und die Traumreise endet so in einem bösen Albtraum. Welches das ist, enthüllt …
Riesen-Drama auf hoher See: Insider enthüllt, was Sie auf Karibik-Kreuzfahrt niemals tun sollten
850 Euro für Salat und Bier! Jetzt sagt Griechenland Touristen-Abzocke in Restaurants Kampf an
Überteuertes Essen, horrende Rechnungen und Steuerhinterziehungen: Immer mehr Touristen beklagen sich über absurd hohe Preise in Griechenland. Ein Vorfall toppt jetzt …
850 Euro für Salat und Bier! Jetzt sagt Griechenland Touristen-Abzocke in Restaurants Kampf an

Kommentare