+
Der Harzer Naturistenstieg ist Deutschlands erster offizieller Nacktwanderweg im Wippertal bei Wippra in Sachsen-Anhalt. Nun ist ein Nacktwanderweg in Brandenburg geplant.

Für Touristen

Brandenburg plant Nacktwanderweg

Naturfreunde aufgepasst - Trebbin in Brandenburg plant einen Nacktwanderweg. Nach dem Naturistenstieg im Harz und der Lüneburger Heide wäre das der Dritte. Doch noch tüftelt die Stadt an der Route. 

Der in der Stadt Trebbin (Kreis Teltow-Fläming) geplante Nacktwanderweg wird wohl erst 2015 eröffnet. Es wäre der dritte in Deutschland nach einem im Harz und einem in der Lüneburger Heide, berichtete die „Märkische Allgemeine“ (Freitag). Das Projekt habe sich verzögert, weil es noch Diskussionen über die geplante Route gebe.

Eine im vergangenen Jahr erprobte Strecke in den Glauer Bergen südwestlich von Berlin komme wegen zu vieler Anwohner und Gäste des Naturparkzentrums nicht infrage. Die Stadtverwaltung verspricht sich von einem Nacktwanderweg zusätzliche Touristen.

Top 10: Die schlimmsten Urlaubstypen

Top 10: Die schlimmsten Urlaubstypen

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuer in British-Airways-Kabine - Passagier: "Ein Idiot kann hunderte von Leben gefährden"
In einer Maschine der British Airways bemerkten Passagiere, dass sich Rauch entwickelte. Ein Gegenstand war dafür verantwortlich, vor dem nun gewarnt wird.
Feuer in British-Airways-Kabine - Passagier: "Ein Idiot kann hunderte von Leben gefährden"
Piloten enthüllen, was während des Fluges wirklich im Cockpit passiert
Haben Sie sich schon einmal gefragt, was Piloten im Cockpit die ganze Zeit machen? Die Antwort könnte anders ausfallen, als Sie erwartet haben.
Piloten enthüllen, was während des Fluges wirklich im Cockpit passiert
"Aida Mira" soll Weihnachten in Südafrika fahren
Die "Aida Mira" wurde nicht rechtzeitig fertig - eine Enttäuschung für Urlauber. Die erste lange Seereise nach Südafrika findet ohne Passagiere statt. Wie geht es ab …
"Aida Mira" soll Weihnachten in Südafrika fahren
Überflutungen in Barcelona und auf Mallorca
Für einige Feriengäste fällt der Urlaub buchstäblich ins Wasser. Starke Regenfälle und verstopfte Abwasserkanäle haben in Katalonien und auf den Balearen für …
Überflutungen in Barcelona und auf Mallorca

Kommentare