+
Fliegen im Jahr 2025: So fliegen wir in Zukunft in den Urlaub.

Nasa: So fliegen wir 2025 in der Zukunft 

  • schließen

Wer erobert den Himmel 2025? Die Nasa entwickelt schon heute das Flugzeug der Zukunft. Vielleicht fliegen wir bald so in den Urlaub.  

Im Auftrag der Nasa entwickeln drei Firmen ein Über-Flugzeug für die Zukunft. Die Ziel-Vorgaben der Raumfahrtbehörde sind streng: Weniger Lärm, minimaler Schadstoffausstoß und geringer Treibstoffverbrauch sind die drei wichtigsten Kritierien für einen Flieger der Zukunft. Drei Flugzeugbauer sind mit der Entwicklung befasst. Und die ersten Entwürfe von Lockheed Martin, Northrop Grumman und The Boeing Company sind völlig unterschiedlich.

Fliegen im Jahr 2025: Nasa entwickelt Future-Flugzeuge

Fliegen im Jahr 2025: Nasa entwickelt Future-Flugzeuge

Auch die Kriterien der Nasa für die Flugzeuge sind hoch: 

  • Jedes Flugzeug soll 85 Prozent der Schallgeschwindigkeit erreichen.
  • Die Reichweite sollte bis zu 7.000 Meilen (cirka 12.000 Kilometer) betragen.
  • Der Flieger soll 50.000 bis 100.000 Pounds also 22 bis 45 Tonnen an Bord laden können, gleich ob Passagiere oder Güter.

Nachdem die drei Konzerne ihre Konzepte vorgestellt haben, sollen dieses Jahr an der Umsetzung der Studien gearbeitet werden.

ml

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kreuzfahrt-Mitarbeiter genervt von deutschen Touristen - "Menschen zweiter Klasse"
Eine Kreuzfahrt bedeutet für Passagiere Entspannung - für Mitarbeiter jedoch häufig Stress. Dieser werde durch das Verhalten mancher Reisender noch verstärkt.
Kreuzfahrt-Mitarbeiter genervt von deutschen Touristen - "Menschen zweiter Klasse"
Ein Dino verabschiedet sich vom Berliner Naturkundemuseum
Berlin verliert eine seiner Attraktionen: Das Skelett von Dino Tristan Otto verlässt das Naturkundemuseum. Interessierte haben aber vorher die Gelegenheit, noch einen …
Ein Dino verabschiedet sich vom Berliner Naturkundemuseum
Kreuzfahrt-Passagiere erhalten geheimnisvolles Kuvert von Crew - das steckt dahinter
Auf manchen Kreuzfahrten bekommen Passagiere von der Crew einen kleinen Umschlag ausgehändigt, wenn sie das Schiff betreten. Doch was hat es damit auf sich?
Kreuzfahrt-Passagiere erhalten geheimnisvolles Kuvert von Crew - das steckt dahinter
Wer bestimmte Regeln auf der Kreuzfahrt nicht kennt, sollte besser daheim bleiben
Auf Kreuzfahrt gehen und luxuriös durch die Weltmeere schippern? Wenn Sie sich damit nicht auskennen, sollten Sie es wohl besser sein lassen.
Wer bestimmte Regeln auf der Kreuzfahrt nicht kennt, sollte besser daheim bleiben

Kommentare