+
Der Naturpark Harz ist mindestens bis 2021 ein "Qualitäts-Naturpark". Foto: Hendrik Schmidt

Geprüfte Landschaft

Naturpark Harz trägt bis 2021 Qualitätssiegel

Naturparke gibt es viele in Deutschland. Doch nicht immer wird mit ihnen nachhaltig umgegangen. Ein Qualitätssiegel bestätigt, dass Tourismus und Naturschutz vereint werden.

Quedlinburg (dpa) - Der länderübergreifende Naturpark Harz trägt bis 2021 das Siegel "Qualitäts-Naturpark". Die dafür notwendige Überprüfung in den vergangenen Monaten sei erfolgreich gewesen, teilte der Regionalverband Harz als Naturparkträger in Quedlinburg mit.

"Qualitäts-Scouts" hatten sich vor Ort umgeschaut, zudem musste ein Fragenkatalog beantwortet werden. Bewertet wurden unter anderem Management, Naturschutz, Tourismus und Umweltbildung. Als Naturpark Harz sind drei Naturparke in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen vereint. Sie alle sind nun "Qualitäts-Naturparke".

Von Altmühltal bis Wildeshauser Geest: Deutschlandweit gibt es 104 Naturparke. Mehr als 70 von ihnen tragen das Qualitäts-Siegel.

Naturparke im Harz

Qualitätsoffensive für Naturparke

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Warum Sie Ihr Smartphone immer in den Flugmodus stellen müssen
Smartphones stören mit ihrem Mobilfunknetz den Bordfunk. Deshalb müssen Sie auch abgeschaltet werden. Aber wie beeinträchtigen sie eigentlich den Flug?
Warum Sie Ihr Smartphone immer in den Flugmodus stellen müssen
Paar macht Fotos von Gruselhotel - und entdeckt Schauderhaftes
Durch die Verfilmung von Stephen Kings Horror-Roman "The Shining" wurde das Stanley-Hotel berühmt. Ein Paar will nun einen Geist in einem Foto eingefangen haben.
Paar macht Fotos von Gruselhotel - und entdeckt Schauderhaftes
Checkliste: So packen Sie Ihren Koffer für die Reise
Wenn der letzte Koffer gepackt ist, kann der Urlaub endlich losgehen. Die Lieblingsachen sind im Gepäck verstaut. Hier gibt‘s ein paar Tipps, damit Sie schnell starten …
Checkliste: So packen Sie Ihren Koffer für die Reise
Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund
Für mehr Beinfreiheit legen sich Passagiere mächtig ins Zeug. Das müssen sie im Notfall auch. Deshalb darf nicht jeder dort Platz nehmen. Es gelten strikte Regeln.
Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund

Kommentare