+
Der Rothaarsteig wurde als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland ausgezeichnet.

Trekking

Neue Qualitätswege: Rothaarsteig und Sauerland-Waldroute

Trekking-Urlauber erhalten in Deutschland immer mehr Qualitätswege. Mit dem Rothaarsteig und der Sauerland-Waldroute sind nun zwei neue zertifizierte Strecken für Wanderer hinzukommen.

Der Rothaarsteig, die Sauerland-Waldroute und der Ettenheimer Naturerlebnispfad sind erstmals als Qualitätswanderwege ausgezeichnet worden. Damit gibt es nun insgesamt 155 Wanderwege mit dem Zertifikat Qualitätsweg Wanderbares Deutschland, teilte der Deutscher Wanderverband mit.

Von den 18 in diesem Jahr prämierten Wegen wurden 15 zum wiederholten Mal ausgezeichnet, denn die Zertifizierung ist jeweils nur für drei Jahre gültig. Darüber hinaus erhielt das Räuberland im Spessart den Titel Qualitätsregion.

Der Rothaarsteig führt über eine Länge von 154 Kilometern von Brilon im Sauerland über den Kamm des Rothaargebirges bis nach Dillenburg am Fuß des Westerwaldes. Die Sauerland-Waldroute ist 240 Kilometer lang und führt von Iserlohn bis nach Marsberg. Der nur 25 Kilometer lange Ettenheimer Naturerlebnispfad liegt am Rand des Schwarzwalds. Das Räuberland im bayerischen Spessart ist eines der größten Mischwaldgebiete Deutschlands.

Qualitätswanderweg: Was gehört dazu?

Um Qualitätsweg zu werden, muss ein Wanderweg eine Reihe von Bedingungen erfüllen. So muss er unter anderem landschaftlich und kulturell abwechslungsreich sowie naturbelassen sein. Daneben sind zum Beispiel eine gute Markierung, Unterkünfte, eine Anbindung an den Nahverkehr und Informationsangebote gefragt.

Gut gerüstet: Outdoor-Mode muss vieles können

dpa/tmn

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen
Auf Reisen mit dem Rucksack oder auch bei längeren Hotelaufenthalten ist es sinnvoll, eine kleines Stück Seife mitzunehmen - und zwar nicht zum Waschen.
Darum sollten Sie im Koffer ein Stück Seife haben - und zwar nicht zum Waschen
Osteria in Italien wieder bestes Restaurant der Welt
Lecker, leckerer, am leckersten: Das Lokal Osteria Francescana hat erneut den Titel als bestes Restaurant der Welt ergattert. Auch eine deutsche Einrichtung schaffte es …
Osteria in Italien wieder bestes Restaurant der Welt
Auch das noch: An diesem Strand von Mallorca soll es bald Alkoholverbot geben
Die Verbote auf der beliebten Urlaubsinsel der Deutschen häufen sich: Jetzt soll es an diesem Strand auf Mallorca blad verboten werden, Alkohol zu konsumieren.
Auch das noch: An diesem Strand von Mallorca soll es bald Alkoholverbot geben
Was das neue Reiserecht bringt
Ab 1. Juli gilt in Deutschland ein neues Pauschalreiserecht. Damit sollen Online-Buchungen besser abgesichert werden. Der Urlauber bekommt mehr Insolvenzschutz und …
Was das neue Reiserecht bringt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.