Seehofer als CSU-Vorsitzender bestätigt - mit seinem mit Abstand schlechtesten Ergebnis

Seehofer als CSU-Vorsitzender bestätigt - mit seinem mit Abstand schlechtesten Ergebnis
+
Dichter Nebel rund um die neue Seilhängebrücke im Oberharz nahe der Rappbode-Talsperre - das Bauwerk soll am 7. Mai eröffnet werden. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Nervenkitzel über dem Bodetal

Neue Rekord-Seilhängebrücke im Harz

Es klingt spektakulär: Harztouristen können bald ein Tal überqueren. Eine Seilhängebrücke wurde über das Rappbodetal gespannt. Sie soll die längste der Welt sein. Die genaue Länge soll am Eröffnungstag bekannt gegeben werden.

Oberharz am Brocken (dpa/tmn) - Im Harz erwartet Urlauber eine neue spektakuläre Attraktion: Eine gewaltige Seilhängebrücke öffnet dort am Sonntag (7. Mai) neben der Rappbodetalsperre erstmals für Fußgänger. Das kündigten die Betreiber an.

Die genaue Länge soll erst am Eröffnungstag bekannt gegeben werden. Sicher ist: Die mit aktuell 439 Metern weltlängste Brücke ihrer Art im russischen Sotschi werde überboten und der Weltrekord in Deutschlands nördlichstes Mittelgebirge gehen.

Das gesamte Bauwerk mit Namen Titan-RT ist 483 Meter lang. Die Brücke war in gut zehn Monaten Bauzeit entstanden. Von der Brücke können sich Abenteuerlustige auch per sogenanntem Pendelsprung etwa 70 Meter in die Tiefe stürzen und gesichert durchs Tal schwingen.

Harzdrenalin

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skisaison voll angelaufen - Gute Verhältnisse auf den Pisten
Dank guter Wetterbedingungen sind immer mehr Skigebiete bereit für die Saison. Nicht nur in den Alpen, sondern such in den deutschen Mittelgebirgen werden Wintersportler …
Skisaison voll angelaufen - Gute Verhältnisse auf den Pisten
Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet
Kurz vor Weihnachten geht Niki pleite, von einem Tag auf den anderen steht die gesamte Flotte still. Für Urlauber bedeutet das Chaos. Wie ist die Rechtslage? Worauf …
Was die Niki-Pleite für Reisende bedeutet
Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere
Der Austro-Ferienflieger Niki ist pleite. Nachdem die Lufthansa ihr Kaufangebot zurückgezogen hatte, stellte die Air-Berlin-Tochter den Insolvenzantrag. 
Weitreichende Folgen: Das bedeutet das Ende von Niki für Passagiere
Eurowings führt Business-Klasse auf der Langstrecke ein
Im Low-Cost-Bereich ist das eine Neuerung: Eurowings führt für einige Langstreckenflüge Business-Klasse-Tickets ein. Diese ermöglichen unter anderem mehr Beinfreiheit - …
Eurowings führt Business-Klasse auf der Langstrecke ein

Kommentare