+
Virtuelle Welt: In der japanischen Hauptstadt Tokio hat ein neues Museum für digitale Kunst eröffnet. Foto: Tokyo Convention & Visitors Bureau/dpa-tmn

Kommunizierende Kunst

Neues Digital Art Museum in Tokio

Interaktive Installationen und Kunstwerke, die miteinander kommunizieren: Ein neues Kunstmuseum in Tokio spiegelt das Zeitalter der Digitalisierung.

Tokio (dpa/tmn) - In Tokio hat ein neues Museum für digitale Kunst eröffnet. 520 Computer und 470 Projektoren erzeugen darin interaktive Installationen.

In einer Erlebniswelt zum Beispiel durchqueren digitale Kunstwerke den Raum und können miteinander kommunizieren und verschmelzen, wie das Tokyo Convention & Visitors Bureau erklärt. Das Digital Art Museum liegt im Stadtteil Odaiba im Süden der japanischen Hauptstadt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreuzfahrt-Inspektionen: So sauber (und schmutzig) geht es auf den Schiffen zu
Kreuzfahrt-Inspektionen dienen zur Orientierung für Passagiere, auf welchen Schiffen hoher Standard an Sauberkeit und Hygiene herrscht. Die Ergebnisse finden Sie hier.
Kreuzfahrt-Inspektionen: So sauber (und schmutzig) geht es auf den Schiffen zu
Was Thomas-Cook-Kunden tun können
Der insolvente Reiseveranstalter Thomas Cook hat nun auch Reisen für 2020 abgesagt - für viele Urlauber platzen damit die Reisepläne für das kommende Jahr. Wie …
Was Thomas-Cook-Kunden tun können
Passagier reißt Tür von Notausgang in Flugzeug vor Start heraus - Mitreisende in Panik
Ein Passagier drehte an Bord eines Fluges der Airline Thai Smile durch: Er riss vor dem Start die Tür des Notausgangs aus der Verankerung. Verletzt wurde niemand.
Passagier reißt Tür von Notausgang in Flugzeug vor Start heraus - Mitreisende in Panik
Mit Kindern nach Südafrika fliegen
Mit Kindern auf Safari gehen oder am Strand spazieren gehen: Das und vieles mehr ist in Südafrika möglich - die Einreise mit Kindern ist nun auch viel einfacher.
Mit Kindern nach Südafrika fliegen

Kommentare