+
Das Unterhaltungsangebot von Eurowings können Fluggäste auf Kurz- und Mittelstreckenflügen über das WLAN-Netz des Flugzeugs nutzen. Foto: Stefan Sauer

Neues für Flugreisende: Bordunterhaltung und neue Ziele

Bei Eurowings können Passagiere gegen Gebühr mit ihrem eigenen Tablet auf Filme, Musik und Hörbücher des Systems Wings Entertain zugreifen. Die Airline Flybe fliegt von Berlin nach Cardiff, und Ryanair verbindet Frankfurt-Hahn und das marokkanische Tanger.

Flybe verbindet Berlin-Tegel mit Wales

Die britische Airline Flybe fliegt ab dem 1. Oktober zwischen Berlin-Tegel und Cardiff in Wales. Die Strecke wird zweimal wöchentlich jeweils mittwochs und samstags bedient, teilte Flybe mit. Die Flugzeit beträgt rund zwei Stunden.

Eurowings führt Bordunterhaltung auf eigenen Geräten ein

Eurowings bietet ab 15. August auf allen Kurz- und Mittelstreckenflügen Bordunterhaltung auf dem eigenen Gerät an. Passagiere können mit ihren Smartphones und Tablets für 3,90 Euro pro Flug auf Filme, Serien, Musik und Hörbücher des Unterhaltungssystems Wings Entertain zugreifen, teilte Eurowings mit. Dazu verbinden sie sich mit dem WLAN-Netz des Flugzeugs.

Ryanair fliegt von Frankfurt-Hahn nach Tanger

Die Billigfluggesellschaft Ryanair fliegt im kommenden Winter von Frankfurt-Hahn aus die marokkanische Hafenstadt Tanger an. Ab dem 4. November stehen zwei wöchentliche Verbindungen im Flugplan, teilte die Airline mit.

Singapore Airlines nutzt Eurowings als Zubringer

Eurowings übernimmt künftig Zubringer-Flüge für Singapore Airlines. Das kündigte die Lufthansa-Tochter an. Singapore Airlines fliegt ab Düsseldorf, Frankfurt und München nonstop in den Stadtstaat Singapur.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Touristen müssen auch für Pantheon in Rom Eintritt bezahlen
Das Pantheon gehört in Rom zu den gefragtesten Sehenswürdigkeiten. Bislang konnten Touristen das antike Bauwerk kostenlos besuchen. Ab Mai ändert sich das. Der …
Touristen müssen auch für Pantheon in Rom Eintritt bezahlen
Seit sieben Jahren leer: Verlassenes Gruselhotel in Bangkok
Das ehemalige Luxus-Hotel "Grand Ayudhaya" in Thailands Hauptstadt Bangkok steht seit vielen Jahren leer. Der Blick in die Räumlichkeiten ist schauderhaft schön.
Seit sieben Jahren leer: Verlassenes Gruselhotel in Bangkok
Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht
Eine Stewardess der Fluglinie Urumqi Air wurde suspendiert, nachdem sie beim Kosten des Passagieressens gefilmt wurde. Der Vorfall löst nun große Diskussionen aus.
Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht
Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi
Die Emirate haben seit Jahren mit sinkenden Besucherzahlen zu kämpfen. Zu den kulturellen Highlights in Abu Dhabi gehört zweifellos der kürzlich eröffnete Louvre Abu …
Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi

Kommentare