Kartellvorwürfe: Durchsuchungen bei BMW in München

Kartellvorwürfe: Durchsuchungen bei BMW in München
+
Zum Skigebiet in St. Anton gehören 87 Lifte und insgesamt 305 Kilometer markierter Abfahrten. Foto: Karl-Josef Hildenbrandt

Bergbahnen statt Busse

Neues Riesen-Skigebiet am Arlberg

Per Bus von Skigebiet zu Skigebiet - das soll Winterurlaubern in St. Anton künftig erspart bleiben. Die österreichische Skiregion erhält jetzt Bergbahnen, die eine Rundtour auf 65 Pistenkilometern möglich machen.

St. Anton am Arlberg (dpa/tmn) - Die Skigebiete St. Anton am Arlberg, Lech-Zürs und Warth-Schröcken im Westen Österreichs schließen sich zusammen. Von der Wintersaison 2016/17 an sind sie durch neue Bergbahnen miteinander verbunden.

So entsteht nach Angaben des Tourismusverbands in St. Anton das größte zusammenhängende Skigebiet Österreichs mit 87 Liften und 305 Kilometern markierter Abfahrten.

Die Wintersportregion erhofft sich durch den Zusammenschluss täglich 120 Busfahrten weniger zwischen Zürs, Stuben und der Talstation Alpe Rauz, die mit zwei neuen Liften zu einem Drehkreuz des Skigebiets wird. Wer das gesamte Gebiet erkunden will, kann eine Rundtour namens "Run of Fame" abfahren. Dabei überwinden Skifahrer und Snowboarder 65 Pistenkilometer und 18 000 Höhenmeter.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund
Für mehr Beinfreiheit legen sich Passagiere mächtig ins Zeug. Das müssen sie im Notfall auch. Deshalb darf nicht jeder dort Platz nehmen. Es gelten strikte Regeln.
Nicht jeder darf im Flugzeug am Notausgang sitzen - aus diesem Grund
Hände als Besteck, Kaugummi an die Wand: Die Sitten anderer Länder
Im Restaurant Müll runterwerfen, Kaugummi an die Wand kleben oder mit Tomaten schmeißen – im deutschsprachigen Raum ist das tabu, in anderen Ländern gehört's dazu.
Hände als Besteck, Kaugummi an die Wand: Die Sitten anderer Länder
Planen Sie ein romantisches Wochenende in der Adventszeit
Ob Weihnachtsmärkte in Dresden oder Wellness im Allgäu, in unserem Oktober-Horoskop haben wir für jedes Sternzeichen einen besonderen Adventstipp herausgesucht.
Planen Sie ein romantisches Wochenende in der Adventszeit
Was Bahn-Durchsagen wirklich bedeuten
Technische Störungen, erhöhtes Personenaufkommen oder Personenschaden: Auskünfte der Deutschen Bahn wirken rätselhaft bis kurios. Was steckt also dahinter?
Was Bahn-Durchsagen wirklich bedeuten

Kommentare